Gratis-Wasser am RuhrtalRadweg

Kostenlos beim Radeln am RuhrtalRadweg die Trinkflasche auftanken, das geht künftig an immer mehr "Refill"-Standorten. 50 Stationen, so die Mitteilung der Ruhr Tourismus GmbH (RTG), sollen es im kommenden Frühjahr sein. Im Februar startete die Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein a tip: tap (engl. für „ein Tipp: Leitungswasser“) für mehr Leitungswasser am RuhrtalRadweg. Jetzt gab es von der RTG  eine Wasserversorgungsstandmeldung zum … [Weiterlesen...]

Mit dem Mountainbike die Halde runter

Mit dem Mountainbike die Halde runter, das soll es als MTB-Trail-Angebot künftig noch häufiger geben. Dafür haben die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) und der Deutsche Initiative Mountainbike e.V. (DIMB) eine Kooperation beschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, so die Mitteilung der RTG, die Möglichkeiten zur Ausübung des Mountainbike-Sports im Ruhrgebiet sowohl quantitativ als auch qualitativ zu verbessern und auszuweiten. Trail mit 270 … [Weiterlesen...]