Bewegendes Plädoyer für den Frieden

Münster - Hass ist keine Lösung, Rache hat keine Perspektive. Niemals! Die Gegner sollten sich stattdessen zusammensetzten und miteinander reden. Notfalls so lange bis eine gemeinsame Position gefunden ist, mit der alle gut leben können. Das gilt insbesondere für so verfeindete Parteien wie Palästina und Israel. Das ist mühselig und zeitaufwändig. Eine Alternative dazu gibt es aber nicht. Denn Frieden entsteht nicht auf dem Schlachtfeld, nicht … [Weiterlesen...]

Münster: Eine Familie zwischen Mythos und Krise

Münster - Am Donnerstag, 6. Oktober, um 19 Uhr feiert das WBT Premiere mit "Lehman Brothers. Aufstieg und Fall einer Dynastie" von Stefano Massini. Regisseurin Tanja Weidner inszeniert die Trilogie über drei Generationen eines Familienunternehmens, das mehr als 160 Jahre die amerikanische Wirtschafts- und Kulturgeschichte gestaltet.   Lehman Brothers – der Name gilt seit dem Bankrott der Bank 2008 als Inbegriff für die Finanzkrise … [Weiterlesen...]

Spende statt eines Cocktails

Westfalen - Darf man bis an die Schmerzgrenze von Klamauk und Kabarett gehen, wenn man einen moralisch gebotenen Zweck verfolgt?! Dürfen der Hunger und das Elend in Afrika Thema einer ebenso überdrehten wie nachdenklich machenden Satire sein?! Ja man darf und im Fall des Schauspiels "Benefiz. Jeder rettet einen Afrikaner" von Ingrid Lausund ist das auch noch mit Bravour gelungen. Da bleibt einem das Lachen im Halse stecken, und es rumort … [Weiterlesen...]