Lüdenscheid: Entdeckertag in der PHÄNOMENTA

Lüdenscheid - Am 22. April 2018 gibt es zwischen 11.00 und 18.00 Uhr jede Menge zu entdecken. Zwei Herren mit grünen Markenzeichen gehen mit auf Entdeckungsreise: Christoph aus der Sendung mit der Maus – der mit dem grünen Pullover – kommt und zeigt seine Experimente. Auch KiRaKa-Hexenmeister Joachim Hecker – der mit dem grünen Jackett – ist wieder dabei. Auf seinen Workshop könnte er überdies einen grünen Punkt kleben. Denn für seine … [Weiterlesen...]

PHÄNOMENTA Lüdenscheid: Ferien-Workshops

Lüdenscheid - Unter dem Titel "Programmier‘ dir deinen B-O-B-3 !" veranstaltet das PHÄNOMENTA in Lüdenscheid einen kostenfreier Ferien-Workshop. Wollt ihr wissen, wie „Programmieren“ geht? Wie ihr dem kleinen Roboter B-O-B-3 verschiedene Dinge beibringt? Am Ende eines Workshop-Tages merkt eurer B-O-B-3, ob ihr seine Arme berührt, er kann seine Augen in verschiedenen Farben blinken lassen und einiges mehr! Schritt für Schritt, … [Weiterlesen...]

PHÄNOMENTA: Entdeckertag 2016

Lüdenscheid - Am 5. Juni 2016 findet wieder der „Entdeckertag“ der PHÄNOMENTA Lüdenscheid und des Kinder-Radiosenders KiRaKa (WDR5) statt. Und wie in jedem Jahr kommen Wissenschaftler und Experimente-„Freaks“ in die PHÄNOMENTA um kleine und große Zuschauer zu begeistern. Dieses Jahr wird es zwischen 11 und 18 Uhr sportlich, musikalisch, ästhetisch.  In Workshops und Vorlesungen geht es um die Kunst des Beatboxens, um bezaubernde Muster und … [Weiterlesen...]

Lüdenscheid: Region gemeinsam voranbringen

Lüdenscheid - Wie sinnvoll es ist, Fragen der Standortentwicklung und der Wirtschaftsförderung im Verbund Südwestfalens zu denken und gemeinsam anzugehen, hat schon die Regionale 2013 mit zahlreichen erfolgreichen Projekten und Initiativen gezeigt. In diesem Sinne fungiert die Südwestfalen Agentur auch weiterhin als Initiator und Moderator bei Fragen der Standortentwicklung. Zur Vorstellung und Diskusson aktueller Entwicklungen lud sie die 59 … [Weiterlesen...]

Autos mit Gummibandantrieb

Westfalen - Am 14.10. und 16.10.2015 wird Tobias Lohmeyer mit verschiedenen Materialien Tüftler-Kinder willkommen heißen. Ohne Anmeldung können alle Besucherinnen und Besucher im Alter von sieben bis 12 Jahren ihr eigenes Auto mit Gummibandantrieb zusammenbauen. Es fallen pro Kind lediglich Materialkosten von 3 Euro an. Bei Interesse können sich Kinder an den genannten Tagen zwischen 11.00 und 14.00 Uhr einfach am Empfang der PHÄNOMENTA … [Weiterlesen...]

Lüdenscheid: Entdeckertag in der PHÄNOMENTA

Westfalen Am 31. Mai lädt die PHÄNOMENTA Lüdenscheid zusammen mit dem WDR zum achten Mal Kinder zum „Entdeckertag“ ein. Mit Workshops, Kinder-Uni und einer Buchstabenjagd können Nachwuchsentdecker nicht nur nach Lust und Laune forschen. Auch können sie das um viele neue Exponate erweiterte Mitmach-Museum der PHÄNOMENTA Lüdenscheid einen ganzen Tag lang erkunden. Mit dabei sind neben „Hexenmeister“ Joachim Hecker auch echte Schlangen zum … [Weiterlesen...]

Pendel wird Wahrzeichen für Wissenschaft

Westfalen - Ein Pendel, geschützt von einem 75 Meter hohen Turm, soll das zentrale Element eines neuen Bildungs- und Technikzentrums in Lüdenscheid werden. In dem interaktiven Wissensmuseum "Phänomenta" wird es ab 2015 die Erdrotation anzeigen und mit Hilfe einer Kamera Bilder der Umgebung einfangen. Die Errichtung des Turm-Pendels ist Teil des Regionale-Projektes "415m über Null - Denkfabrik". Es soll Südwestfalen als Bildungsstandort … [Weiterlesen...]

Mit Superkräften zum Superhelden

Westfalen - Ein echter Geheimtipp für neugierige Nachwuchsforscher und aufgeweckte Kinder: Am 7. April ist in Lüdenscheid im Mitmach-Museum etwas für sie  los. Wie entsteht Lava? Wie klettert Spiderman Häuserwände hoch? Und sind fleischfressende Pflanzen eigentlich immer hungrig? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es auf dem WDR-Wissenstag am 7. April 2013 im Mitmach-Museum PHÄNOMENTA Lüdenscheid. Mit Superhelden und … [Weiterlesen...]