Über Stock und Stein durch den Teuto

Detmold - Durch Wald und Flur spazieren, über Stege und Steine flanieren oder getreu dem Motto „keine Wanderung ohne Butterbrot“ einfach auf einer Landschaftsliege rasten: Im Lichtungsgarten des Naturparks Teutoburger Wald/Eggegebirge ist dies möglich.Geleitet durch einen Holzsteg wird ein Rundgang durch den Lichtungsgarten angeboten. Über „Stock und Stein“ ist hierbei wörtlich zu nehmen: Ob Zeitgeschichte, Balancieren über Holz und Stein … [Weiterlesen...]

Schätze des Naturpark Sauerland-Rothaargebirge

Schmallenberg - Ambitioniert ist das Team des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge in seine Arbeit gestartet und hat sich sogleich in den ersten drei Monaten hohe Ziele gesteckt. Die berühmten 100 Tage hat die neue Geschäftsstelle in der vergangenen Woche absolviert, doch pünktlich zum heute gesetzten Stichtag ist der bislang wichtigste Meilenstein gesetzt worden: Der Beitrag zum Landeswettbewerb „Naturpark.2018.Nordrhein-Westfalen“ wurde beim … [Weiterlesen...]

Steinmeier besucht Naturpark TERRA.vita

Anlässlich seines Besuchs im Osnabrücker Land am 12. Juli überreichte Außenminister Frank Walter Steinmeier eine Urkunde der UNESCO an den Vorsitzenden des Natur- und Geoparks TERRA.vita, Dr. Micheal Lübbersmann. Die UNESCO-Generalkonferenz hatte im Herbst des vergangenen Jahres eine wegweisende Entscheidung getroffen und eine neue, weltweite Flächenauszeichnung geschaffen: die UNESCO Global Geoparks.Bundesaußenminister Steinmeier sagte … [Weiterlesen...]

Besucher treffen auf Wildtiere

Westfalen - Keine Frage! Mit dem Bison Aug' in Aug' und ein vietnamesisches Hängebauchschwein streicheln - dieses tierische Vergnügen erleben Sie und ihre Kinder im Wildfreigehege am „Nöttle Berg". In einem großzügigen Waldgebiet von etwa 25 ha Größe leben etwa 40 Arten von Hoch- und Niederwild in natürlicher Umgebung.Neben heimischen Arten wie Rotwild, Wildschweinen Haushühnern und Ziegen entdecken Sie allerlei fremdartige Tiere wie … [Weiterlesen...]

Teutoburger Wald wird vom Land gefördert

Westfalen - Auf seiner zehnten Station seiner Naturerbe-Tour 2012 nahm NRW-Umweltminister Johannes Remmel am 9. Oktober 2012 an der Jahrestagung der 14 nordrhein-westfälischen Naturparke im Naturpark TERRA.vita teil. Mit im Gepäck hatte er dabei Förderzusagen für die Preisträger des Landeswettbewerbs "Naturpark.2015.Nordrhein-Westfalen". Insgesamt 970.000 Euro stellt das Umweltministerium in den Jahren 2013 bis 2015 für die Umsetzung der … [Weiterlesen...]

ParkFestival in der Hohen Mark

Westfalen - Die geballte Vielfalt des Naturparks Hohe Mark Westmünsterland wird am Sonntag, den 30. September, beim ParkFestival an den Standorten Velen und Raesfeld erlebbar. Rund um das SportSchloss Velen und im angrenzenden Tiergarten wird an diesem Tag ab 10.00 Uhr ein vielfältiges Programm für die gesamte Familie geboten. Um 10 Uhr wird im Velener Tiergarten die neu gestaltete Naturerlebnishütte offiziell eröffnet.In der ehemaligen … [Weiterlesen...]