Restaurant des Monats: Schlichte Hof in Bielefeld

Bielefeld - Urkarotte, Maikrautsorbet und westfälisches Brot-Espuma: Initiative Westfälisch Genießen wählt den Betrieb von Bernhard Kampmann, der in seinem Restaurant mit regionalen und saisonalen Zutaten seit vielen Jahren kreativ und spannend die heimische Küche interpretiert. Der Verein Westfälisch Genießen e.V. präsentiert unter www.westfaelisch-geniessen.de regelmäßig ein „Restaurant des Monats“, in dem sich Genießer mit einem … [Weiterlesen...]

Münster: Auf der Promenade startet Flohmarkt

Münster - Längst ist er ein fester Termin in den Kalendern von Flohmarkt-Fans von nah und fern: Münsters Flohmarkt auf der Promenade. Als einer der schönsten Flohmärkte im ganzen Münsterland lockt er stets rund 35.000 Trödel-Fans und Neugierige auf Münsters Promenade. Am Samstag, den 18. Mai, findet der erste Flohmarkt auf der Promenade in 2019 statt. Dann darf bei mehr als 200 professionellen Händlern und 600 privaten Verkäufern nach Herzenslust … [Weiterlesen...]

Münster: Dinosaurier hautnah erleben

Münster - Wer dem Tyrannosaurus Rex, einem urzeitlichen Giganten, immer schon einmal Auge in Auge begegnen wollte, der darf sich freuen. Denn die Original Blockbuster-Ausstellung „DINO WORLD - Eine Reise in die Welt der Giganten“ aus den USA verwandelt die Messehalle Nord des Messe und Congress Centrums der Halle Münsterland vom 29. Juni bis 8. September in eine faszinierende Urzeitwelt. Auf rund 2.000 Quadratmetern können kleine und große … [Weiterlesen...]

Mit dem Rad für den guten Zweck fahren

Münsterland - Wer sich gerne in den Sattel schwingt, kann damit auch gleich etwas Gutes tun: Bei der RennFietsen Tour Münsterland erradeln Rennradfahrer Spendengelder für jeden gefahrenen Kilometer und lenken ihre Leezen dabei quer durch das wunderschöne Münsterland. Die Anmeldung ist unter www.rennfietsentour.de möglich, es warten 50 Plätze auf ebenso viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die RennFietsen Tour geht über vier Tage, vom 30. … [Weiterlesen...]

„GeistReich meets friends!“ – Food – Events der besonderen Art

Unser Restaurant GeistReich steht für hochwertige und kreative Küche für jedermann. Liebevoll ausgesuchte Menüs mit optimal abgestimmter Weinbegleitung und kreativen, modernen à-la-carte Gerichten lassen das Feinschmeckerherz höher schlagen.Daraus entstanden sind unsere kulinarischen Sonntage im Rahmen unsererbeliebten Veranstaltungsreihe „GeistReich meets friends“. Die ersten Themenabende waren ein voller Erfolg.Einmal im Monat erwartet Sie … [Weiterlesen...]

Kloster Dalheim veranstaltet Klostermarkt

Lichtenau-Dalheim - Wenn Schwester Andrea ihren Weinkeller öffnet, Pater Werner am Grill steht und Pater Gerhard sein Kräuterwissen teilt, dann ist im Kloster Dalheim, heute Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, wieder Zeit für Europas größten Klostermarkt. Am Wochenende, 25. und 26. August, kommen Ordensschwestern und -brüder aus 40 Abteien, Stiften und Klöstern in Österreich, Tschechien, Weißrussland und dem … [Weiterlesen...]

Serie “Alles Spargel!” Vestisches Spargelmuseum Herten

In enger Zusammenarbeit mit dem Europäischen Spargelmuseum Schrobenhausen und dem Spargelmuseum Nienburg hat Bauer Südfeld in Herten eine komplette Museumsausstellung zusammengetragen, in der anschaulich die Geschichte des Spargels dargestellt wird. Verbreitung auf der Weltkarte, wie kam der Spargel nach Deutschland und natürlich auch nach Scherlebeck, wie wächst Spargel, welche Bedeutung hat der Spargel in der Medizin, wie wird er geerntet und … [Weiterlesen...]

Zwei Seen – ein Ring

In der Region des Natur-Erlebnisgebietes Biggesee-Listersee kann man wunderbar in die Pedale treten. Der Bigge-Lister Radring bietet eine perfekte Infrastruktur. Der Radring ist in eine Höhenroute und eine Seenroute aufgeteilt. Entweder kann man gemütlich unterwegs sein oder aber von sportlichem Ehrgeiz getrieben die Muskeln spielen lassen.  Die Höhenroute verbindet die vier Städte Attendorn, Drolshagen, Meinerzhagen und Olpe sowie den Bigge- … [Weiterlesen...]

Idyllisches Hofhotel im Münsterland

Senden - Für seine Kaffeetafel ist der Hof Grothues Potthoff bei Senden schon immer bekannt und gilt als eine hervorragende Adresse. Das Angebot des geräumigen Hofcafés ist legendär. Das Café ist in einer ehemaligen Scheune im gehobenen Landhausstil eingerichtet. Der idyllische Hof mit nunmehr fast 800 Jahren Familientradition ist immer ein lohnendes und entspannendes Ziel. Aber auch der Hofladen gilt im Münsterland als einer der besten. … [Weiterlesen...]

In der Hochheide zur Ruhe kommen

Niedersfeld - Die Heimat-Hymne „Oh du schönes Sauerland“ kommt aus tiefstem Herzen, wenn viele Stimmen sie auf der violett blühenden Niedersfelder Hochheide intonieren. „Rudelsingen“ macht Spaß, ist ein großer Trend – und ist Teil des Festprogramms beim dritten Hochheidetages am 11. August 2019 auf der Niedersfelder Hochheide. Das Erleben der einzigartigen Hochheidelandschaft mit ihren teils bizarren Formen regt zur Einkehr und spirituellen … [Weiterlesen...]