Südwestfalen Kracher gucken

Im Internet Kracher gucken ist angesagt. Von der hochkomplexen Drahtbiegemaschine übers "Bärchengeländer" bis zur "Besten Glatzencreme der Welt" - Made in Südwestfalen. TV aus, YouTube an, lautet seit dem 22. Juli die südwestfälische Guck-Empfehlung. Im Google-Videoportal gibt es 45 Videos, die allesamt neue südwestfälische Produkte zeigen - "Kracher des Jahres 2021". Welcher Kracher der Beste ist, dürfen die Online-User mitentscheiden. Bis zum … [Weiterlesen...]

Arbeitgebermarketing Award 2021 – Unternehmen gesucht

Das Regionalmarketing Südwestfalen sucht Beispiele für gutes Arbeitgebermarketing. Zum 5. Mal soll in diesem Jahr der „Award für erfolgreiches Arbeitgebermarketing“ in Südwestfalen vergeben werden. Vorschläge und Bewerbungen sind bis zum 20. August möglich. "Um die passenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu finden und langfristig zu binden, ist ein überzeugendes Arbeitgebermarketing unabdingbar", heißt es in der … [Weiterlesen...]

Smart Cities: Schule – Brilon ist dabei

Brilon - Gemeinsam auf dem Weg zur „smarten“ Region – Stadt Brilon neuestes Mitglied in der “Smart Cities: Schule“. Digitale Behördengänge, automatische Parkplatzanzeigen, Stadtführungen mit VR- und AR-Brillen oder eine offene, regionale Datenplattform: solche Projekte könnten schon bald im Rahmen des Modellprojekts “Smart Cities: 5 für Südwestfalen“ hier in der Region umgesetzt werden. Gestartet wurde das Projekt von den fünf Pionierkommunen … [Weiterlesen...]

Südwestfalen – Tag der Dörfer digital

Südwestfalen - Die fünf südwestfälischen Kreise und die Südwestfalen Agentur laden am Freitag, 19. März 2021, von 15 bis 17 Uhr zur interaktiven Videokonferenz "Digitales Dorf“ ein. In der Information zur Veranstaltung heißt es: Der “Tag der Dörfer 2021 #digital“ richtet sich an Menschen in Südwestfalen, die sich aktiv in die Entwicklung ihrer Dörfer einbringen möchten oder dies bereits tun. Vorgestellt und diskutiert wird unter anderem eine … [Weiterlesen...]

Energiesparen: Zeigen, wie man’s richtig macht

Soest - „Fernseher ausschalten, Wasserhahn zudrehen, Kühlschranktür schließen oder die Heizungsnische nachdämmen“. Energie – und damit bares Geld – lässt sich auf vielfältige Weise sparen. Aber wie macht man’s richtig? Und wo gibt es überhaupt Einsparpotenziale in den eigenen vier Wänden? Diese und weitere Fragen beantworten künftig die so genannten ehrenamtlichen „Klima-Coaches“, die derzeit vom Kreis Soest im Rahmen der südwestfälischen … [Weiterlesen...]

„UTOPiA“: Visionen für Südwestfalen von morgen

Westfalen - Die Frage nach der Zukunft Südwestfalens stellten am Wochenende (19./20. September) Jugendliche und Erwachsene aus ganz Südwestfalen. Die Südwestfalen Agentur hatte am Samstag zur „UTOPiA“ interessierte junge Männer und Frauen nach Hilchenbach-Müsen eingeladen. „Wir werben konsequent für die Region, um Menschen für Südwestfalen zu begeistern“, erläutert Regionalmarketing Managerin Marie Ting, „doch was zählt, ist die Meinung … [Weiterlesen...]

Waldkompass: Zahlen, Daten und Fakten

Westfalen - Wie viel Prozent der Waldfläche in Südwestfalen ist in privatem Besitz? Gibt es mehr Buchen im Kreis Olpe oder im Kreis Soest? Wie viele Füchse erlegen Jäger in der Region pro Jahr? Schulterzucken? Antworten auf diese Fragen finden sich in dem „Waldkompass Südwestfalen“. 112 Seiten stark ist das Buch, das von der Südwestfalen Agentur herausgegeben und kostenlos erhältlich ist. Ein Nachschlage- und Lesewerk mit vielen Daten und … [Weiterlesen...]

Südwestfalen setzt in Berlin Zeichen

Westfalen -  Südwestfalen präsentiert sich im Januar erstmals auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Die Region wurde vom nordrhein-westfälischen Umweltministerium ausgewählt, auf der Messe die positiven Entwicklungen im Zuge der Regionale 2013 und der ländlichen Entwicklung vorzustellen. Die Grüne Woche ist die weltweit größte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau und zieht jährlich bis zu 400.000 Besucher in die … [Weiterlesen...]