Impfstopp enttäuscht Krankenhäuser in NRW

Impfstopp enttäuscht Krankenhäuser in NRW. Man setzt auf zügige Nachlieferung des Impfstoffs. Mit großer Enttäuschung reagiert die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW) auf die abrupte Unterbrechung der Corona-Impfungen in den Krankenhäusern an diesem Mittwoch. Der Impfstopp kommt gar nicht gut an, zumal er erst wenige Tage vorher bekannt gegeben wurde. „Nach dem optimistisch stimmenden Start dieser Impfungen mit einem … [Weiterlesen...]

NRW unterstützt Kinos

Düsseldorf/Westfalen - Es gibt Landesunterstützung für die Kinos in NRW. Das Land Nordrhein-Westfalen hat mit Beginn des Jahres ein Hilfsprogramm für Kinobetriebe gestartet. In einer Mitteilung aus der Staatskanzlei heißt es: „Kinobetreiber in Nordrhein-Westfalen können ab Montag, 4. Januar 2021, finanzielle Unterstützung im Rahmen des Hilfsprogramms 'Film ab NRW' beantragen. Mit dem Hilfsprogramm will die Landesregierung der Filmwirtschaft in … [Weiterlesen...]

Wochen fürs SchulKino in NRW diesmal digital

Wochen fürs SchulKino in NRW diesmal digital:  Vom 21. Januar bis 10. Februar 2021 gibt es in diesem Jahr die beliebten SchulKinoWochen. Erstmals in ihrer Geschichte finden die Wochen fürs SchulKino in NRW digital statt. Da die Kinos nach wie vor geschlossen sind, haben die Veranstalter von „Vision Kino – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz“ und „Film + Schule NRW“, einer gemeinsamen Initiative des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) … [Weiterlesen...]

Forschergeist 2020 geht auch an zwei Kitas in NRW

Sonderpreis „Forschergeist 2020“: Zwei Kitas aus Nordrhein-Westfalen wurden ausgezeichnet. Die Projekte „Das Ding des Monats – alte Geräte ausprobieren“ des Familienzentrums Maris Stella aus Medebach und „Raum der Fragen – ein Mitmachmuseum“ der DRK-Kita Schatzkiste aus Münster überzeugen die Jury des „Forschergeist 2020“-Wettbewerbs. Am Abend des 8. Dezember wurden sie von den Initiatoren des Wettbewerbs, der Deutsche Telekom Stiftung und … [Weiterlesen...]

Versteckte Urlaubsorte in NRW

Mit dem Wort "Urlaub" assoziieren die meisten Menschen schöne Strände, ein tiefblaues Meer, hohe Temperaturen und eine exotische Kultur in fernen Ländern. Die wenigsten denken an Deutschland, noch weniger vermutlich an versteckte Urlaubsorte in Nordrhein-Westfalen. Doch warum eigentlich? Ein schönes Ferienhaus in Deutschland kann genauso schön sein wie eins in Spanien oder anderen Ländern. Auch wenn NRW bei den meisten Urlaubs-Suchenden noch … [Weiterlesen...]

Maikäferflugbenzin: Likör, der Flügel verleiht

Bad Wünnenberg - Das Maikäferflugbenzin (oder auch Maikäfer-Flugbenzin) ist der aufsteigende Stern am Himmel der Wünnenberger Kräutermanufaktur. Hergestellt aus 16 heimischen Kräutern nach uraltem Benediktiner-Rezept, verleiht dieser Likör Ihnen sprichwörtlich Flügel! Hier zu bestellen im Westfalium-shop. Der Name des Kräuterlikörs aus Wünnenberg hat eine lange Geschichte und beruht auf einem Mythos, die sich nach dem Dreißigjährigen Krieg … [Weiterlesen...]

Wie hat sich die Kriminalität in NRW in den letzten Jahren entwickelt?

Laut den aktuellsten Daten von 2018 ist in NRW die Kriminalität erneut zurückgegangen. Allerdings wird die Statistik der Polizei in NRW von einer Zahl gewaltig getrübt - die Anzahl der verübten Morde ist nämlich stark angestiegen. Hier wurden 2018 ganze 140 Menschen ermordet. In Nordrhein-Westfalen hat die Kriminalität seit 30 Jahren fast ihren niedrigsten Stand erreicht. Es wurden im letzten Jahr lediglich 1,28 Millionen Straftaten … [Weiterlesen...]

Welche NRW Spielbanken sind den Besuch wert?

Spielbanken in NRW: Während in den vergangenen Jahren die Beliebtheit von Online Casinos stetig gewachsen ist und sich diese Variante des Glücksspiels zunehmend ausgebreitet hat, haben echte Casinos nie ihre Bedeutung verloren. Doch wenn man noch unerfahren ist, dann kann es eine Herausforderung sein, eine empfehlenswerte Spielbank in der näheren Umgebung zu finden. Welche Angebote gibt es in Nordrhein-Westfalen? Nordrhein-Westfalen gehört zu … [Weiterlesen...]

Charlotte Krafft wird Regionsschreiberin

Münsterland - Entdecken, aufspüren, literarisch beschreiben: Ab März 2020 geht Charlotte Krafft vier Monate lang auf eine Reise durchs Münsterland und berichtet als Regionsschreiberin im landesweiten Literaturprojekt stadt.land.text NRW über die Region. Sie ist eine von zehn Autorinnen und Autoren, die für die zweite Auflage des Projekts ausgewählt wurden und je ein Stipendium in Höhe von 7.200 Euro erhalten. Die 28-jährige Charlotte … [Weiterlesen...]

Auf dem höchsten Berg in NRW

Man mag es drehen und wenden, wie man will: Der Kahle Asten mit seinen 841,9 Metern ist maximal – aufgerundet – 842 Meter hoch und kann den Titel „Bekanntester Berg im Sauerland“ zu Recht für sich in Anspruch nehmen. Der höchste Punkt im „Land der 1000 Berge“ ist er aber nicht … In der Tat: Der höchste Berg des Sauerlandes ist der Langenberg, ein bewaldetes, kaum wahrnehmbares „Gipfelchen“, auf dem Gebiet der Stadt Olsberg und dicht an … [Weiterlesen...]