Golf spielen wird in NRW immer beliebter

Golf spielen wird in NRW immer beliebter: Golf ist eine Sportart, die derzeit in der ganzen Welt enorm an Popularität zulegt. Das gilt auch für Nordrhein-Westfalen, wo sich vielerorts eine entspannte Runde über den Platz einschieben lässt. Warum wird Golf spielen derzeit immer beliebter und welche Schritte muss der Sport in der Zukunft noch gehen, um den Aufwärtstrend fortzusetzen? Hier hat Golf aktuell noch Probleme Um bei der breiten … [Weiterlesen...]

Trinkhallen bieten tolles Kulturprogramm

Mehr als 250 Künstler an 50 Programm-Buden, fünf Programmsparten und ein ganzer Tag im Zeichen der Budenkultur: Am 06. August 2022 von 15 bis 22 Uhr feiert das Ruhrgebiet wieder den Tag der Trinkhallen. Das Programm wird gefördert durch den Regionalverband Ruhr (RVR), das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und die Brost Stiftung. An den 50 ausgewählten Trinkhallen gibt es ein von der Ruhr Tourismus GmbH … [Weiterlesen...]

Camping in Nordrhein-Westfalen – ein paar Tipps

Campen besitzt einen ganz besonderen Reiz und bietet Anhängern von Camping die Möglichkeit, in ungezwungenem Umfeld, naturnah im Urlaub oder an Wochenenden Erholung zu erfahren. Dauercamper zelebrieren ihren Aufenthalt auf Campingplätzen. Mit der Nutzung von Wohnmobilen, kommt ein neuer Trend hinzu. Auch in Nordrhein-Westfalen gibt es gute Stellplätze. Camping: Vorteile eines Wohnmobils Ein Wohnmobil zu kaufen ist finanziell für viele eine … [Weiterlesen...]

Für Erdbeeren gibt es viele leckere Rezepte

Endlich gibt es jetzt frische Erdbeeren: Seit Mitte April gibt es bereits die ersten frischen Beeren in Nordrhein-Westfalen. Das sonnige Wetter im März hat dafür gesorgt, dass der Termin für den Ernte-Start in diesem Jahr einige Tage vor dem langjährigen Mittel lag, teilt die Landwirtschaftskammer NRW mit. Anfang Mai ist die Ernte nun flächendeckend in vielen Regionen gestartet. Die Hauptsaison der Erdbeeren in NRW dauert bis Juli, einige … [Weiterlesen...]

Diesjährigen SchulKinoWochen finden im Mai statt

Die diesjährigen SchulKinoWochen NRW finden ab Ende Mai statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die SchulKinoWochen NRW finden in diesem Jahr vom 30. Mai bis 15. Juni statt. Aufgrund der derzeitigen Pandemielage haben die Veranstalter „Vision Kino – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz“ und „FILM+SCHULE NRW“, einer gemeinsamen Initiative des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und des NRW-Schulministeriums, gemeinsam die … [Weiterlesen...]

Ausgezeichnet: In Bochum Kunst gucken per App

Kunst gucken - geht in Bochum per pedes und App. Artventure heißt die Smartphone-Bestückung, die eine Karte zeigt, per Audio über Kunstwerke am Wegesrand informiert und auch Lesbares über Künstlerinnen und Künstler bietet. Jetzt wurde das touristisch-kulturelle Angebot mit dem urbanana-Award ausgezeichnet. Die Idee zu Artventure entstand Anfang 2021. Seitdem arbeitet ein Team aus drei Studierenden der Ruhr-Universität Bochum und der TU … [Weiterlesen...]

Lasten-Pedelecs werden gefördert

Gewerbetreibende und Privatpersonen können Lasten-Pedelecs mit Fördergeld anschaffen. Innenstadt und Wohngebiete vom Pkw-Verkehr entlasten, das wollen manche Kommunen auch mit mehr E-Mobilität erreichen. Ein Beispiel ist Attendorn im Südsauerland. Auch in diesem Jahr wird die Anschaffung von Lastenfahrrädern, Lasten-Pedelecs und mehrrädrigen Elektroleichtfahrzeugen gefördert, heißt es in einer Mitteilung aus der Hansestadt. Damit soll eine … [Weiterlesen...]

Litfaßsäule als Wanderausstellung

Litfaßsäule als Wanderausstellung: "Modellierte Tradition. Was NRW mit Preußen zu tun hat" - Litfaßsäulen-Ausstellung am LWL-Preußenmuseum eröffnet. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen - das Bundesland feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Das LWL-Preußenmuseum Minden, die Landeszentrale für politische Bildung NRW und die Staatskanzlei des Landes NRW haben ihm aus diesem Anlass ein Geschenk gemacht: Eine Litfaßsäule als … [Weiterlesen...]

Kulturgesetzbuch NRW soll Kunst und Kultur sichern

Kulturgesetzbuch NRW soll Kunst und Kultur sichern: Im Interview ordnet LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger den Entwurf für ein Kulturgesetzbuch in Nordrhein-Westfalen ein. Zum ersten Mal soll es im Land Nordrhein-Westfalen ein Kulturgesetzbuch geben. Mit dem Entwurf möchte NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen alle für Kunst und Kultur wichtigen Regelungen in einem eigenen Gesetzbuch bündeln. Der … [Weiterlesen...]

Impfstopp enttäuscht Krankenhäuser in NRW

Impfstopp enttäuscht Krankenhäuser in NRW. Man setzt auf zügige Nachlieferung des Impfstoffs. Mit großer Enttäuschung reagiert die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW) auf die abrupte Unterbrechung der Corona-Impfungen in den Krankenhäusern an diesem Mittwoch. Der Impfstopp kommt gar nicht gut an, zumal er erst wenige Tage vorher bekannt gegeben wurde. „Nach dem optimistisch stimmenden Start dieser Impfungen mit einem … [Weiterlesen...]