Krimipreisträger zu Gast in Oelde

Oelde-Stromberg - Am 30. Oktober dürfen sich Krimi-Freunde auf einen Abend mit Bernhard Jaumann freuen. Der im bayrischen Bad Aibling wohnhafte Autor ist Gewinner mehrerer Friedrich-Glauser-Preise und des Deutschen Krimipreises 2011. Bei seiner Lesung auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg hat Jaumann nicht nur seinen aktuellen Roman „Der lange Schatten“ im Gepäck. Als besonderes „Schmankerl“  stellt er auch seine vor Ort … [Weiterlesen...]

Mord am Hellweg: Blutvergießen in Westfalen

Westfalen – Europas größtes internationales Krimifestival steht seit Jahren für Hochspannung vom Feinsten: Bereits zum achten Mal reisen vom 17. September bis zum 12. November zahlreiche Krimigrößen aus aller Welt in die Hellweg- und Ruhrregion. In rund 25 Städten können sich die Besucher auf über 200 Veranstaltungen freuen. Die Biennale trumpft mit einer Mischung aus internationalen und nationalen Stars sowie regional etablierten … [Weiterlesen...]