Krimifestival Criminale erst 2022 in Iserlohn

Iserlohn - In Folge der Coronavirus-Pandemie kann die "Criminale", das Festival für Kriminalliteratur des Syndikat e.V, nicht wie geplant vom 20. bis 25. April 2021 in Iserlohn stattfinden. Das teilen die Verantwortlichen mit. Aufgrund der anhaltend hohen Infektionszahlen in Deutschland haben die Stadt Iserlohn und der veranstaltende Verein entschieden das Festival ins Jahr 2022 zu verschieben. Die Gala zur Verleihung der Autoren-Preise soll in … [Weiterlesen...]