Familienausflug zum Kapellenhof

Westfalen - Der Hof liegt in idyllischer Lage ca. 1,5 Kilometer außerhalb von Borchen-Etteln im schönen Altenautal. Viele Taleinschnitte machen den Ferienort zu einem beliebten Ausflugs- und Wanderziel. Unser Café liegt direkt an dem Fluss Altenau, unmittelbar an den Hof schließt sich ein großes Waldgebiet mit herrlichen Rad- und Wanderwegen an (Altenau-Radweg). Der Hof besteht seit mehr als zwei Jahrhunderten: 1750 gegründet wird der … [Weiterlesen...]

Mit Paddelboot über die Ems schippern

Westfalen - Es lohnt sich das Münsterland auch einmal vom Wasser her zu erkunden. Eine Paddeltour auf der Ems ist ein großer Spass für die ganze Familie, denn jung und alt können hier bequem mitmachen. Am 4. und 11. August werden von Handorf und Telgte aus Kanutouren auf der Ems angeboten, wo bei auch für den Transport der Fahrräder gesorgt wird. Mehrere unterschiedliche Abschnitte können auf der Ems an den beiden Sonntagen befahren … [Weiterlesen...]

Rasten und Entspannung nach der Wanderung

Westfalen - Es ist Start und Ziel in einem: Das Bauernhofcafé Kapellenhof in Borchen-Etteln ist ein beliebter Ausgangspunkt für kleinere Wanderungen und Familienausflüge. Hier kann man anschließend, nach getaner Arbeit sozusagen, wundervoll Rasten und im Biergarten den Tag ausklingen lassen. Das Bauernhofcafe hat  deswegen auch bereits einige Auszeichnungen bekommen. Das Bauernhofcafe Kapellenhof bietet einige Touren mit verschiedenen … [Weiterlesen...]

Mit dem Rad auf den Spuren der Römer

Westfalen - Jungfernfahrt für neuen Fernradweg: Vom 27. April bis 5. Mai 2013 führt die Jedermann-Tour der Römer-Lippe-Route vom Hermannsdenkmal in Detmold bis zum Xantener Dom. Am Mai-Feiertag startet die Tour vom Schloss Oberwerries in Hamm und geht bis zur Marina Rünthe in Bergkamen. Gleich fünf abwechslungsreiche Regionen werden von der neuen Römer-Lippe-Route durchfahren: Vom Teutoburger Wald geht es durch die Hellweg-Region, dann … [Weiterlesen...]

Ein Paradies für alle Naturliebhaber

Westfalen - Der Naturwildpark Granat liegt am Übergang vom Ruhrgebiet zum Münsterland, inmitten einer herrlichen Waldlandschaft, die zu erholsamen Spaziergängen einlädt. Bei uns im Park laufen fast alle Tiere in einem über 600.000 Quadratmeter großen Areal frei herum. Der Naturwildpark Granat liegt am Übergang vom Ruhrgebiet zum Münsterland, inmitten einer herrlichen Waldlandschaft, die zu erholsamen Spaziergängen einlädt. Dem Wanderer … [Weiterlesen...]