Schöner schlafen im Kaiserhof Münster

Münster - Das Hotel Kaiserhof Münster wappnet sich für den schärfer werdenden Wettbewerb auf dem Übernachtungsmarkt in Münster. Rund 1,5 Millionen Euro investiert die Eigentümerfamilie Cremer in das Traditionshaus gegenüber dem neu gestalteten Hauptbahnhof, damit der Kaiserhof auch in Zukunft zu den ersten Hotels am Platz gehört. Bei der Konzentration auf das Hotelgeschäft ist für das prestigeträchtige, aber kaum rentable Gourmetrestaurant … [Weiterlesen...]

Kochquintett Münster: Kulinarische Stadtrundreise

Münster - Ab dem 1. Mai bereichert ein neues Konzept die Münsteraner Gastronomie-Szene: Erstmals kooperieren fünf Spitzenrestaurants und verwöhnen ihre Gäste mit exquisiten Menüs zum Vorzugspreis fünf Restaurants, fünf Menüs, fünf Monate. Unter diesem Motto haben sich fünf Münsteraner Spitzenrestaurants erstmals zusammengetan, um ihren Gästen die gehobene Küche auf eine ganz neue, frische Weise nahezubringen. André Skupin (Gabriel's im … [Weiterlesen...]

Kaiserhof Münster: Vom Nachbarteller genascht

Münster - Anfang 2015 erhielten Gourmet 1895-Gastgeber Anja und Kay Fenneberg eine Aufforderung zur Teilnahme am ersten Tag der Spitzengastronomie.  Das Konzept überzeugte sie sofort. Sie waren sich sicher, dass dies ein innovativer Weg sein würde, der Sternegastronomie skeptisch gegenüberstehende Gäste für diese Art der Küche zu gewinnen. Das große Interesse am ersten Aktionstag im April 2015 gab ihnen recht: Hemmungen und Vorurteile … [Weiterlesen...]

Kaiserhof: Erleben, was hinter der Fassade steckt

Westfalen - Am Sonntag, den 23. August 2015 öffnet das Hotel Kaiserhof anlässlich seines 120-jährigen Bestehens seine Türen. Natürlich ist das bekannte Hotel an der Bahnhofstraße immer für Besucher und Gäste geöffnet, Hausführungen können gerne spontan in Anspruch genommen werden. Doch der Tag der offenen Tür soll etwas ganz besonderes werden. Für Jung und Junggebliebene wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Im … [Weiterlesen...]

Spitzengastronomie: Selbst erleben und genießen

Westfalen - Über die Spitzengastronomie wird so einiges gemunkelt. Wie man hört, scheinen Hausverbote eine gängige Spezialität von Spitzenköchen in Deutschland zu sein. Nicht nur über Thomas Bühner, Nelson Müller und Alfons Schuhbeck wird erzählt, dass sie ihren Gästen zum Abschied gern ein kleines Kärtchen zur Rechnung legen, auf dem steht: „Bitte beehren Sie uns nicht wieder!“. Aber warum?  Böse Zungen behaupten von vielen Kollegen „Gäste, die … [Weiterlesen...]

„Frühlingserwachen“ im Kaiserhof

Westfalen - Passend zum astronomischen Frühlingsanfang läutet der Kaiserhof in Münster den kulinarischen Frühling ein. Frühling, dass bedeutet das Erwachen der Pflanzen, farbenfrohe Blumen ersetzen das Grau und Braun des Winters, die Temperaturen steigen, Unbeschwertheit liegt in der Luft. Kulinarisch bedeutet es ein Reichtum an frischem Gemüse und Kräutern, farbenfrohen Gerichten und knackigen Weinen. Die Frische und Leichtigkeit des Frühlings … [Weiterlesen...]

Genuss-Messe eröffnet den kulinarischen Frühling

Westfalen - Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und auch kulinarisch beginnt jetzt der Frühling. Untrügliches Zeichen dafür: Genießer erfreuen sich wieder am königlichen Gemüse. Mit der „Spargel & mehr“ vom 11. bis 13. April, Münsters erster regionalen Genuss-Messe im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland, startet die Saison der köstlichen Stangen so richtig durch. Wie abwechslungsreich sich Spargel zubereiten … [Weiterlesen...]

In Münster strahlt ein Michelin Stern

Westfalen - Die Freude bei André Skupin, Küchenchef im Restaurant "Gourmet 1895" vom Hotel Kaiserhof in Münster, und seinem Team ist riesig groß. Inhaberfamilie Anne und Peter Cremer sowie Hoteldirektor Michael Kaiser sind ebenfalls sehr stolz auf die Leistungen des gesamten Teams. André Skupin ist mit dem Restaurant "Gourmet 1895" als einziges Münsteraner Restaurant ausgezeichnet worden. Er hat die Tester mit seiner Kreativität und der … [Weiterlesen...]

Speisen wie ein Kaiser

Westfalen - Einen ganz besonderen Festtag in der Geschichte Münsters lässt das Hotel Kaiserhof wieder aufleben: Den Besuch von Kaiser Wilhelm I. im Jahr 1884, der mit einem prunkvollen Mahl in der damaligen Akademie seinen Höhepunkt fand. In Anlehnung an dieses Festessen gibt es im Hotelrestaurant "Gabriel’s" am 17. November ein abendliches "Fünf-Gang-Kaisermenü 1884" mit historisch angehauchten Kreationen von Küchenchef André Skupin. … [Weiterlesen...]