Erhard Wilde zeigt “Terra incognita”

Erhard Wilde zeigt "Terra incognita": Das Stadtmuseum Beckum präsentiert vom 27. Juni bis zum 15. August 2021 in einer beeindruckenden Ausstellung Zeichnungen, Kalligraphien, Druckgraphik und Malerei des Münsteraners. Erhard Wilde sagt von sich selbst: „Ich male nicht nach festgelegten Regeln. Was ich wirklich versuche zu tun, ist, mein Inneres nach außen zu stülpen und den Augenblick einzufrieren.“ Federzeichnungen, Radierungen, … [Weiterlesen...]

Stadtmuseum Beckum: Kunstprojekt bis 25.10.

Bis zum 25. Oktober zeigt das Stadtmuseum Beckum das Kunstprojekt „Manuel Schroeder: Concrete Delusion – Ressourcen und Landmarken“. Die Ausstellung ist eine medial-kulturarchäologoische Recherche zu den Ursprüngen des Materials Beton, seinen architektonischen Hinterlassenschaften im öffentlichen Raum und deren künstlerischen Transformationen. In der Projektphase „Translocations and Transformations“ geht das Projekt an die Ursprünge des … [Weiterlesen...]