Campuswald in Paderborn mit 25.000 Bäumen

25.000 Bäume für den Campuswald: Universität Paderborn startet Projekt für mehr Bewegung und Nachhaltigkeit. Mitte Oktober fällt an der Universität Paderborn der Startschuss für eine besondere Gemeinschaftsaktion: Im Rahmen des Projekts Campuswald sollen 25.000 Bäume im Naherholungsgebiet Haxtergrund gepflanzt und dabei die Aspekte Bewegung, Gesundheit, Naturschutz und Gemeinschaft vereint werden. Dafür kooperiert die Universität mit der … [Weiterlesen...]

Digitale Kompetenzen von Schülern erforscht

Digitale Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern stehen weltweit erneut auf dem Prüfstand: Die international vergleichende Schulleistungsstudie „International Computer and Information Literacy Study (ICILS 2023)“ untersucht mit ihrer Haupterhebung im Jahr 2023 zum dritten Mal computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Achtklässlern. Die wissenschaftliche Leitung für Deutschland und die Leitung des nationalen Forschungszentrums … [Weiterlesen...]

Intelligente Rettung im SmartHome

SmartHome bewährt sich - intelligente Rettung: Forscher untersuchen den Einsatz moderner Technik bei der Rettung von Menschenleben. Im Brandfall zählt jede Minute. Um vor Ort möglichst schnell und gezielt handeln zu können, planen Rettungskräfte ihren Einsatz bereits auf der Anfahrt. Künftig können auch „SmartHomes“ hierbei helfen. Das heißt: Intelligente Rettung im Smarthome. Das sind Wohnungen, die über vernetzte Geräte, entsprechende … [Weiterlesen...]

Auszeichnung für Musikwissenschaftler

Für seine herausragenden Forschungsarbeiten am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) ist der Musikwissenschaftler Dr. Dominik Höink mit dem Hermann-Abert-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Die mit 2.500 Euro dotierte Auszeichnung gilt als eine der höchsten Ehrungen für Nachwuchs-Musikwissenschaftler bis 40 Jahre und wird in Anerkennung hervorragender Leistungen auf allen Gebieten der … [Weiterlesen...]

Schülerinnen MINT-Mentoring an der Universität Paderborn

Im Oktober startet das Schülerinnen-MINT-Mentoring „look upb“ an der Universität Paderborn bereits zum siebten Mal. Das Projekt richtet sich an Schülerinnen der Oberstufe, die Interesse am Studium eines MINT-Fachs (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) haben. Ziel ist es, die Schülerinnen bei ihrer Studiengangswahl zu unterstützen, um mittelfristig einen höheren Frauenanteil in den MINT-Studiengängen zu erreichen. Interessierte … [Weiterlesen...]

Paderborn: Schlotzige Gerichte vom Meisterkoch

Westfalen - Eigentlich könnte man das "Balthasar" in Paderborn als eine Kultstätte bezeichnen: Das Feinschmeckerrestaurant von Elmar Simon hat bei Gourmets, Feinschmeckern und Fans kultivierten Speisens jedenfalls Kultstatus. Ein Grund nach Paderborn zu reisen ist das allemal. Elmar Simon erhielt erstmals im Jahr 1998 einen Michelin-Stern für seine herausragende Küche. Zudem zählen viele Punkte im Gault Millau zu seinen Auszeichnungen. Das … [Weiterlesen...]

Virtuelle Realität als Werkzeug der Zukunft

Paderborn - Das Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn und die Universität Bielefeld entwickeln gemeinsam Methoden und Werkzeuge zur Verbesserung der Mensch-Maschine-Interaktion. Die Forscher des Heinz Nixdorf Instituts legen in einem Projekt des it’s OWL Spitzenclusters „Mensch-Maschine-Interaktion“ den Fokus auf virtuelle Hilfestellungen für Ingenieure. Dazu werden Virtual und Augmented Reality-Brillen eingesetzt, die das … [Weiterlesen...]

Naturwissenschaft zum Staunen und Mit-Raten

Westfalen - Das Department Chemie der Universität Paderborn lädt für den 12. Dezember zur achten Weihnachtsvorlesung ein, in der Prof. i. R. Dr. Heinrich Marsmann und Dr. Andreas Hoischen eine zweite Auflage der Naturwissenschaft zum Staunen und Mit-Raten präsentieren. Schüler für drei Rateteams, spannende Experimente, viele Fragen, erstaunliche Antworten, sowie ein motiviertes Publikum: Das sind die Zutaten, die auch in diesem Jahr wieder … [Weiterlesen...]