Mode und Design: Hetkamp feiert großes Jubiläum

Raesfeld - Die Palette ist breit - das Warensortiment zugleich bis ins Detail ausgewählt. Qualität steht immer an erster Stelle. Das Unternehmen Hetkamp feiert in diesem Jahr sein 150jähriges Bestehen. Zum Jubiläum gibt es vom Freitag, den 6. Mai bis zum Dienstag, den 31. Mai 2016 einen Nachlass von 15 Prozent auf alles. Aus der einstigen Schreinerei Hetkamp ist ein Haus geworden, das sich einen hervorragenden Ruf erworben hat. Viele Kunden … [Weiterlesen...]

Ab sofort: Frühjahrs-/Sommermode bei Hetkamp

Westfalen – Mit den ersten Sonnenstrahlen hat bei Hetkamp Mode im münsterländischen Raesfeld auch die Frühjahrs- und Sommerkollektion in der Damenmode Einzug erhalten. Von weiblicher Eleganz bis hin zu exotischen Mustern und leuchtenden Farben – die Designer bedienen in dieser Saison die unterschiedlichsten Geschmäcker. Bogner Woman: Mut zum Auffallen setzt Bogner Woman diese Saison voraus. Exotische Blumen- und Paisleymuster, leuchtende … [Weiterlesen...]

Die neuen Jeans – Schluss mit Skinny?

Westfalen – Seit nun mehr zehn Jahren laufen modebewusste Menschen vor allem in Röhrenjeans durch die Straßen. Bereits in den 80er-Jahren war die Skinny-Jeans trendy und erlebte 2006 ihr Comeback. Doch für 2016 haben sich gleich mehrere neue Hosen-Trends angekündigt. Bereits im letzten Jahr dominierten die 70er-Jahre in der Mode, was sich auch mit den wieder aufkommenden Schlaghosen, im Fachjargon auch Flared Jeans genannt, zeigte. 2016 muss sich … [Weiterlesen...]

„Lippstadt steht Knopf“ am 5. Dezember

Westfalen – Am zweiten Adventssamstag gibt es die Gelegenheit, in Lippstadt „made in Lippstadt“ zu entdecken und zu kaufen: Dann öffnet Inga Coso mit ihren Modelabel „frollein coco“ ihr Atelier und bietet gemeinsam mit der Lippstädter Schmuckdesignerin Ellen Nielsen von Schmuckmarie Kleidung, Deko und Schmuck an – handgemacht und einzigartig. 2013 gründete Inga Coso als Schneiderin das Label „frollein coco“ und eröffnete ihr eigenes … [Weiterlesen...]

Gewinnspiel: Fynch-Hatton versprüht afrikanisches Flair in Münster

Westfalen - Die Männermodemarke Fynch-Hatton ist seit kurzem auch in Münster vertreten und bringt anlässlich dessen „Jenseits von Afrika“ zurück auf die große Leinwand. Im Großhandel bereits erfolgreich etabliert, geht das dynamische Menswearlabel aus Mönchengladbach seit Anfang des Jahres bewusst den nächsten Schritt in Richtung Multi-Channel und ist seit Herbst nun auch mit einem eigenen Store in Münster vertreten. In den MÜNSTER ARKADEN … [Weiterlesen...]

Fynch-Hatton: Safari-Style für Münster

  Münster - Im Großhandel ist das Modelabel "Fynch-Hatton" bereits erfolgreich als Anbieter hochwertiger Männerbekleidung mit Safari-Touch etabliert. Jetzt wendet sich das dynamische Menswear-Label aus Mönchengladbach mit eigenen Geschäften direkt an den Endkunden. Nach Stores in Mönchengladbach, Essen und Köln hat Fynch-Hatton Ende September sein erstes Geschäft in Westfalen eröffnet. In den MÜNSTER ARKADEN, direkt am Eingang an der … [Weiterlesen...]

Westfalium-Herbstausgabe: Ab 28.8. im Handel!

Westfalen – Langsam wird es wieder eher dunkel und und zumindest die Abende und Nächte sind auch schon wieder sehr kühl … eine gute Zeit, um sich mit dem neuen Westfalium-Heft in den Lieblingssessel zu kuscheln. Die Herbstausgabe ist randvoll mit Themen, die Lust auf die goldene Jahreszeit machen. Schließlich ist der Herbst ist die Zeit der Genießer: Rund um Erntedank laden zahlreiche Genussmärkte und -feste zum Flanieren und Probieren ein – … [Weiterlesen...]

Schloß Ippenburg feiert den Frühling

Westfalen - Wem noch der Winter in den Kleidern hängt, der mache sich auf, erfreue sich an den Tausenden Frühlingsboten in den Wäldern und Gärten von Schloß Ippenburg; der tauche ein ins frische, satte Maigrün der alten Parkbäume und in ein Farbfeuerwerk aus 20000 Tulpen und 12000 Goldlackpflanzen in den Heckengärten und rund um das Schloß. Vom 30. April bis 3. Mai findet das „Ippenburger Frühlingsfestival“ statt. Leuchtende Farben und … [Weiterlesen...]

Hetkamp: Mode und Möbel in Szene gesetzt

Westfalen - Wohlgefühlt haben wir uns in unserer Ausstellung bis zuletzt. Doch nach nunmehr 14 Jahren stellte sich immer stärker das Gefühl ein: Jetzt ist Zeit für etwas Neues! Hell, einladend und zeitgemäß soll der Rahmen für internationale Designermode und Möbel führender Hersteller sein. Kein kühler, stylisher Designershop, sondern weiterhin ein ansprechendes Ambiente mit Stil, in dem man sich gerne aufhält und beraten lässt. Licht und … [Weiterlesen...]

Westfalium „Kunst & Design“: Ab 13.12. im Handel!

Kunst und Design werden oft in einem Atemzug genannt. Schließlich, so Jan-Erik Baars, Design-Dozent und Kopf hinter dem Blog designfokus, „leben beide von der Gestaltung.“ Lediglich die Intention dahinter sei eine andere. Die Intention hinter dem neuen Westfalium extra „Kunst & Design“ ist ganz klar: Zeigen, was in der Region in beiden Disziplinen los ist – von Ausstellungen und Galerien über Designer-Möbel, Produktdesign und … [Weiterlesen...]