Meschede: Rosenfest mit nostalgischem Café

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – ROSE-HANDWERK – der exklusive Werksverkauf im Sauerland – lädt zum „ROSENFEST“ mit nostalgischem Café ein:
 Von Freitag, 24. Juni 2016 bis zum Sonntag, 26. Juni 2016 können Besucher auf dem Gelände der Mescheder Manufaktur die sommerliche Atmosphäre genießen.

Kissen mit Rosen und Floristik Detail 2

ROSE-HANDWERK lädt vom 24. bis zum 26. Juni zum Rosenfest in Meschede-Freienohl – Foto: ROSE-HANDWERK

Das besondere Extra: Das „Nostalgische Café“ verwöhnt die Besucher mit leckeren Kuchen, Waffeln,
 Kaffee, Cappuccino und Sommer-Prosecco!

Darüber hinaus gibt es ausgefallene Wohnaccessoires, außergewöhnliche Designer-Esstische und -Couchtische, hochwertige LED-Leuchten, Lederhandtaschen, Modeschmuck, Schals/Loops für den Sommerlook sowie exklusive Strandkörbe zu entdecken.In den liebevoll gestalteten Ausstellungsräumen holen sich Besucher Inspirationen und nutzen gerne den Preisvorteil des Werksverkaufs. Neuheiten, bewährte Klassiker, überraschende Ideen und edle Materialien beeindrucken selbst anspruchsvollste Kunden. Immer wieder entdeckt der Besucher überraschende Detaillösungen und kreative Kombinationen – alles „made in Sauerland“.

Am Samstag (von 13 bis 17 Uhr) und am Sonntag (von 11 bis 17 Uhr) setzt die hauseigene Floristin die Wünsche der Besucher um.

Handtasche rosé 2

Sommerliche Lederhandtaschen gibt es beim Rosenfest ebenso zu entdecken wie außergewöhnliche Wohnaccessoires und Designer-Tische – Foto: ROSE-HANDWERK

Der Eintritt ist frei.

„ROSENFEST“, 24.-26. Juni 2016, Fr 10:00-18:00 Uhr, Sa 10:00-17:00 Uhr, So 11:00-17:00 Uhr, ROSE-HANDWERK, Zum Wasserturm 14 (Gewerbegebiet Brumlingsen), 59872 Meschede-Freienohl, Tel. 02937/969890, www.rose-handwerk.de

Speak Your Mind

*