„Lippstadt steht Knopf“ am 5. Dezember

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Am zweiten Adventssamstag gibt es die Gelegenheit, in Lippstadt „made in Lippstadt“ zu entdecken und zu kaufen: Dann öffnet Inga Coso mit ihren Modelabel „frollein coco“ ihr Atelier und bietet gemeinsam mit der Lippstädter Schmuckdesignerin Ellen Nielsen von Schmuckmarie Kleidung, Deko und Schmuck an – handgemacht und einzigartig.

1907427_796676117076211_5307094156401911959_n

Ein Blick ins Laden-Atelier von “frollein coco” – Foto: frollein coco

2013 gründete Inga Coso als Schneiderin das Label „frollein coco“ und eröffnete ihr eigenes Laden-Atelier im westfälischen Lippstadt. Hier schafft sie aus tollen Stoffen neue Kleidung, Accessoires und auch den ein oder anderen Gegenstand, berät aber auch nähwillige Kunden beim Stoffkauf und bietet außerdem Nähkurse an.

Bildschirmfoto 2015-11-27 um 12.47.51

Ring von Schmuckmarie – Foto: Schmuckmarie

Ellen Nielsen ist Goldschmiedin und erst seit diesem Jahr mit ihrem eigenen Label „Schmuckmarie“ am Start. Die gemeinsame Ausstellung mit „frollein Coco“ war Inga Cosos Idee. So gibt es also am 5. Dezember unter dem Motto „Lippstadt steht Knopf“ handgefertigte Unikate zu entdecken – ein individuelles Geschenk für die Lieben oder sich selbst!

„Lippstadt steht Knopf“, 5. Dezember 2015, 10:00-18:00 Uhr, frollein coco, Helle Halle 8, 59555 Lippstadt, Tel. 02941/2024455, www.frollein-coco.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*