Tennis-Spitze kommt nach Halle

Russlands Tennis-Star Karen Khachanov wird auch in den kommenden drei Jahren bei den GRASS COURT OPEN HALLE in der ostwestfälischen Lindenstadt aufschlagen. Turnierdirektor Ralf Weber verkündet nun, dass der Weltranglisten-Neunte einen neuen Vertrag mit Laufzeit von 2020 bis 2022 unterzeichnet hat. „Karen ist einer der interessantesten und spannendsten Spieler der neuen Tennisgeneration“, sagt Weber. „Außerdem habe ich ihn als charakterstarken … [Weiterlesen...]

Der Sieger heißt wieder: Roger Federer

HalleWestfalen - Roger Federer hat sich mit einem neuen historischen Rekord erneut zum Rasenkönig beim ATP 500er-Turnier in HalleWestfalen gekürt: Der 37-jährige Schweizer Weltstar gewann am Sonntag die 27. NOVENTI OPEN durch einen 7:6 (7:2), 6:1-Sieg gegen den starken belgischen Herausforderer David Goffin und stieß in bisher unerreichtes Terrain vor. „Es ist ein emotionaler, berührender Moment, ein Supergefühl auch. Ich hätte nie gedacht, dass … [Weiterlesen...]

Gerhard Weber für sein Lebenswerk geehrt

Halle/Westfalen - Der Deutsche Tennis Bund hat Gerhard Weber (77), den Turnierinitiator der Gerry Weber Open mit einem Award für seine herausragenden Leistungen für das deutsche Tennis ausgezeichnet. „Wir würdigen damit Ihr imponierendes Lebenswerk“, sagte DTB-Präsident Ulrich Klaus (Koblenz) im Rahmen des Presse-Empfang des Turniers, „wir danken Ihnen für alles, was sie für das Tennis auf den verschiedensten Ebenen getan haben.“ Turnierinitiator … [Weiterlesen...]

Bach-Tage Halle: Mystik – Wege nach Innen

Halle - Kirchenmusikdirektor Martin Rieker hatte die letztjährigen Haller Bach-Tage unter das Thema "Aus der Seele muss man spielen" gewidmet. Nun kann man den Eindruck gewinnen, dass sich die Thematik des 55. Klassikfestivals vom 26. Januar bis 11. Februar 2018 zumindest in der Headline "Mystik – Wege nach innen" daran anschließt. „Mich hat Bach immer berührt“, so der künstlerische Leiter, „denn bei dieser Musik empfinde ich die Grenzen des … [Weiterlesen...]

Tennisstar Alexander Zverev unterschreibt Vertrag

Halle - Er ist der Shootingstar der Tenniswelt. Er ist schon die sensationelle Nummer vier auf der ATP-Weltrangliste und wird als „Kronprinz“ auf den künftigen Tennisthron gehandelt. Und wenn im kommenden Jahr die 26. GERRY WEBER OPEN vom 16. bis 24. Juni 2018 in HalleWestfalen stattfinden, dann kämpft auch die deutsche Nummer eins wieder mit um den Titel bei Deutschlands bedeutendstem Tennisevent auf der ATP World Tour. Denn jüngst haben sich … [Weiterlesen...]

Wird eröffnet – Saisonbeginn auf dem Genießerweg

Kreis Gütersloh - Am 10. April ist es soweit: Die Wandersaison auf dem Weg für Genießer wird eröffnet. Zum dritten Geburtstag des Wanderweges halten die fünf beteiligten Orte wieder ein attraktives Aktiv- und Rahmenprogramm für alle Wanderer und diejenigen, die es werden möchten, bereit. Die Saison wird eröffnet in Werther (Westf.) an der Grundschule Mühlenstraße. Am Vormittag finden Sternwanderungen aus Borgholzhausen, Halle (Westf.), … [Weiterlesen...]

Reinhold Messner hält Vortrag in Münster

Westfalen - Reinhold Messner ist ein Name, der weltweit bekannt ist. Der Mann, der durch seine außergewöhnlichen Bergsteigerabenteuer berühmt wurde, ist am zweiten April 2016, anlässlich seiner neuen Vortragsreihe "Überleben" im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland in Münster zu Gast. Karten sind ab einem Preis von 34,90 € im Reservix-Ticketshop erhältlich. Wie riecht Heimat? Wie viel Freiraum braucht ein Kind? Wie überlebenswichtig … [Weiterlesen...]

Für Genießer: Acht Gastronomen am Weg

Westfalen - Der "Weg für Genießer" ist ein 97 Kilometer langer Wanderweg, der immer entlang des Höhenzugs des Teutoburger Waldes von Borgholzhausen östlich von Bielefeld über Halle/Westfalen, das Wacholderschnaps-Mekka Steinhagen und den "westfälischen Fettfleck" Versmold bis ins idyllische Werther führt. Zum Saisonstart 2015 sind  acht Gastronomiebetriebe entlang des Wegs am Teutoburger Wald offiziell zum Partnerbetrieb erklärt worden. Für … [Weiterlesen...]

Halle: Golf am Teuto

Westfalen - Am Südhang des Teutoburger Waldes, am Stadtrand von Halle, liegt das großzügige Gerry Weber Sportpark-Hotel. Das 1994 erbaute 4-Sterne Hotel verfügt über mehr als 100 Zimmer, ein Restaurant sowie mehrere Veranstaltungs- und Tagungsräume mit bis zu 300 Plätzen. Der Golf Club Teutoburger Wald mit seiner 27-Loch-Anlage ist nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Speziell für Golf-Gäste hat der Direktor des Sportpark-Hotels, Stefan … [Weiterlesen...]

Mit dem Wanderpass unterwegs

Wanderpass für Genuss: Der 97 Kilometer lange "Weg für Genießer" führt Wanderer immer entlang des Höhenzugs des Teutoburger Waldes von Borgholzhausen östlich von Bielefeld über Halle/Westfalen, das Wacholderschnaps-Mekka Steinhagen und den wegen seiner vielen Metzgereien auch "westfälischer Fettfleck" genannten Stadt Versmold bis ins idyllische Werther und dann wieder nach Borgholzhausen führt. Ab sofort haben Wanderer auf dem „Weg für Genießer“ … [Weiterlesen...]