Sorpetaler Fensterbau: Fenster, öffne dich!

Westfalen – Wer kennt das nicht: Man möchte zum Lüften das Fenster weit öffnen – und muss erst einmal Blumentöpfe, Kerzen und andere Dekorationsartikel von der Fensterbank räumen und womöglich noch vor dem Fenster stehende Gegenstände beiseiteschieben. Die neuen Vertikal-Schiebefenster von Sorpetaler Fensterbau aus Sundern lassen sich platzsparend bequem nach oben schieben – und bieten dennoch allen Komfort der gewohnten … [Weiterlesen...]

Naturstein kreativ verlegt: Mosaikfliesen

Westfalen – Heute kann sich jeder Mosaike als ein ebenso dekoratives wie praktisches Element der Verzierung in Bädern, Küchen und Wohnräumen leisten. Denn was früher Handarbeit war, ist heute eine komfortable Verlegetechnik. Im Mosaik der Alexanderschlacht wurden rund eine Millionen kleine Steinchen einzeln bearbeitet und verlegt. Heute erleichtern neue Techniken in ihrer Präzision sämtliche Arbeitsschritte, ohne das Ursprüngliche und die … [Weiterlesen...]

Holz-Alu-Fenster: Luxus trifft Öko

Westfalen – Klare Kanten und die wertvollsten Materialien, die der Fensterbau zu bieten hat: Das neue Holz-Alu-Fenster DUO K besticht durch seine klare Form und hochwertige Verarbeitung. Kantige Aluprofile außen und kantige Holzprofile innen verbinden sich zu einem modernen Fenster von besonderer Ästhetik. Mit seinem Produkt DUO K beweist Sorpetaler Fensterbau, dass anspruchsvolles Design sowie Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sich … [Weiterlesen...]

FlinCarré: Grünes Stadtdomizil

Westfalen – Erholung und großzügige Gärten gibt es nur noch auf dem Land? Anders ist das in Düsseldorf, der Stadt, die auf ihre Grünflächen und den Freizeitwert außerordentlich stolz sein kann. Ein Bauprojekt im Düsseldorfer Stadtteil Flingern lässt jetzt neuen Wohnraum entstehen, der die eigene großzügige Grünanlage gleich mitliefert. Mit dem FlinCarré entstehen an der Erkrather Straße, Ecke Werdener Straße nahe den „Schwanenhöfen“, dem … [Weiterlesen...]

Anregungen fürs Wohnen mit Ambiente

Westfalen – „Wohnträume gestalten“ – unter diesem Motto stehen die 9. Lignatus-Handwerkertage am 20. und 21. Februar 2016 in Langenberg (Kreis Gütersloh). Sie zeigen, wie aus Ideen und Träumen schließlich Entwürfe und Lebenswelten werden können. Wer in nächster Zeit Haus oder Wohnung umbauen oder renovieren möchte, findet hier viele Anregungen: Die Langenberger Wohnmanufaktur Lignatus öffnet wieder für ein Wochenende ihre Räumlichkeiten all … [Weiterlesen...]

Jetzt im Handel: Die edition Westfalium Sauerland

Dort wohnen, wo andere Urlaub machen – die Familie Wilbrand aus Meschede hat sich diesen Traum erfüllt. Ihr 200 Quadratmeter großes Haus am Hang – mit einem Gefälle von bis zu 35 Prozent – steht quasi auf Stelzen und belohnt mit einem malerischem Ausblick auf die Kleine Henne. Ein ebenso gemütliches wie stylisches Nest hat sich auch James Buckley, Kreativchef im Hause FALKE, in einem alten Forsthaus in Schmallenberg geschaffen. Westfalium stellt … [Weiterlesen...]

Winterträume: Die Welt der schönen Dinge

Westfalen - Vom 8. bis zum 10. November öffnet die malerische Wasserburg Hülshoff im Münsterland bereits zum achten Mal ihre Tore für "Winterträume", die besondere Messe für die schönen Dinge und ausgefallene, weihnachtliche Dekorationen. Winterträume bietet nur das beste zum Thema. In diesem Jahr sind fast 100 regionale, überregionale und internationale Aussteller auserlesen und freuen sich bereits darauf, die Besucher mit Ideen, Tipps … [Weiterlesen...]

Mode für die eigenen vier Wände

Westfalen – Wenn erlesene Stoffe die Haute-Couture der Wohnräume sind, so ist es kaum verwunderlich, dass sich die aktuellen Trends der Modebranche auch in den Farben und Mustern von Wohntextilien wiederfinden. Rudolf Keuthen vom Einrichtungshaus Sensá in Münster hat in den letzten Jahren feststellen müssen: „Während die Bekleidungsmode immer schon schnelllebig war, waren Wohntextilien früher recht beständig. Heute aber kommen und gehen Stoffe … [Weiterlesen...]

Inspirierende Wohnkultur bei hülsta

Westfalen - Die brandneuen Kollektionen von hülsta gibt es exklusiv für Besucher schon vor der Markteinführung. Es lohnt sich also einmal in Stadtlohn vorbei zu fahren, um sich dort vor Ort inspirieren zu lassen. Die bekannteste deutsche Herstellermarke für Möbel kommt aus dem Münsterland. In Stadtlohn, unweit der niederländischen Grenze, fertigt das Unternehmen hülsta hochwertige Einrichtungen, die Menschen auf ihrem Lebensweg oft lange … [Weiterlesen...]