Sasse launcht exklusiven Whisky

Schöppingen - Die Faszination des Königlichen: Mit „Lagerkorn 11“ präsentiert die Feinbrennerei Sasse einen exklusiven Brand aus dem seltenen Getreide Imperial-Gerste. Elf Jahre reifte der handcrafted German Whisky in der Brennerei in erlesenen American-Oak-Fässern. „Lagerkorn 11“ ist auf 1.000 Exemplare limitiert und ab dem 1. Oktober erhältlich. Sasse vertreibt den Whisky in einer 700 ml-Flasche im Hausverkauf, online sowie über den … [Weiterlesen...]

Sasse päsentiert deutschen Schwarzhafer-Brand

Schöppingen – Die Feinbrennerei Sasse bringt einen Brand aus dem Urkorn Schwarzhafer auf den Markt. Zehn Jahre wurde der „Lagerkorn 10“ in erlesenen American-Oak-Barriquefässern ausgebaut. Der German handcrafted Whiskey hat einen fruchtigen, kräftig-kornigen Geschmack, der mit einer malzigen Süße kombiniert wird. Das neue Premiumdestillat der Feinbrennerei ist auf 1.000 Flaschen limitiert und wird zu einem Preis von 70 Euro im Hausverkauf, über … [Weiterlesen...]

Erster Whisky aus Münster

Münster - Lagerkorn meets Craft Beer: Die Startup-Brauerei Finne und die Spirituosenmanufaktur Sasse bringen zusammen Münsters ersten Whisky auf den Markt. Eine speziell von der Craft Beer Brauerei hergestellte Würze wurde dafür in der Feinbrennerei in Schöppingen destilliert. Unter Aufsicht des Zolls wird das Destillat nun nach Münster gebracht. In der Finne-Brauerei entsteht im zweiten Brennvorgang dann der „New Make Spirit“, der dort für … [Weiterlesen...]

Feinbrennerei Sasse bleibt weiter Weltklasse

Schöppingen – Die Feinbrennerei Sasse ist „World-Class Distillery 2016“. Damit hat sie das hervorragende Ergebnis aus dem vergangenen Jahr bestätigt. Das Unternehmen aus Schöppingen ist eine von lediglich 17 Destillerien weltweit, die diesen Titel führen dürfen. Sasse bleibt die einzige Kornbrennerei Deutschlands mit dem Prädikat „World-Class“. Insgesamt beurteilte die Jury des World-Spirits Awards (WSA) um Veranstalter Wolfram Ortner 93 … [Weiterlesen...]

Feinbrennerei Sasse kooperiert mit Stiftung

Vreden / Schöppingen - Gemeinsam für den Naturschutz: Die Feinbrennerei Sasse hat einen Kooperationsvertrag mit der Stiftung Natur und Landschaft Westmünsterland (NLW) geschlossen. Die Brennerei wird die Stiftung aus Vreden fortan dauerhaft finanziell unterstützen. Zum Auftakt übergab Geschäftsführer Rüdiger Sasse einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro. Empfänger ist die angeschlossene Biologische Station Zwillbrock e.V. Zur auf den ersten … [Weiterlesen...]

Bio-Kräuterlikör „Gerlever Gelassenheit“

Westfalen - Neun Botanicals, viel Zeit und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse: Die Feinbrennerei Sasse bringt den handgemachten Dessertlikör „Gerlever Gelassenheit“ deutschlandweit auf den Markt. Entstanden ist er in enger Zusammenarbeit mit der Abtei Gerleve in Billerbeck (Westfalen) sowie der Fachhochschule Münster. Die Elixier-Basis wird von Mönchen hergestellt und geht auf eine 500 Jahre alte Benediktiner-Rezeptur zurück. Der … [Weiterlesen...]

Hohe Auszeichnung für Feinbrennerei Sasse

Westfalen - Die Feinbrennerei Sasse ist „World-Class Distillery 2015“. Damit gehört das Unternehmen aus Schöppingen (Westfalen) einem erlesenen Kreis von lediglich 18 Destillerien weltweit an, die diesen Titel führen dürfen. Sasse bleibt die einzige Kornbrennerei Deutschlands mit dem Prädikat „World-Class“. Die Jury des World-Spirits Awards (WSA) um Veranstalter Wolfram Ortner beurteilte insgesamt 65 Destillerien. Bei der Preisverleihung wurde … [Weiterlesen...]

Der Geist aus der Flasche

Westfalen - Lange galt Schöppingen im westlichen Münsterland vor allem als Künstlerdorf. Hier kann man Ateliers besuchen und Künstlern bei ihrer Arbeit zuschauen. Seit einigen Jahren sorgt die Feinbrennerei Sasse für deutlich mehr Aufmerksamkeit. Und das sogar weltweit. Denn Sasse räumt regelmäßig mit seinen edlen Kreationen beim renommierten Wettbewerb World-Spirits Awards ab. Auch das hat etwas mit Kunst zu tun: Denn was in Schöppingen auf die … [Weiterlesen...]