Allwetterzoo Münster: Zeitreise ins Mittelalter

Mittelalterliches Treiben im Allwetterzoo Münster: Nostalgische Freunde vergangener Zeiten sowie Interessenten altertümlicher Herstellungsweisen und Betätigungen kommen am 5. und 6. Oktober im Allwetterzoo von 10:00–17:00 Uhr voll auf Ihre Kosten. Dann nämlich findet das beliebte Mittelalterfest statt. Verschiedene Stationen im ganzen Zoo laden ein, sich in der hohen Kunst mittelalterlicher Wettkampfdisziplinen zu versuchen. Darunter das … [Weiterlesen...]

Wildlife Photographer im Pferdemuseum Münster

Münster - Das Westfälische Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster zeigt vom 25. November 2017 bis 3. April 2018 exklusiv in Nordrhein-Westfalen die diesjährige Ausstellung „Wildlife Photographer of the Year“. Es ist der größte und renommierteste Wettbewerb für Naturfotografen und wird seit über 50 Jahren vom Natural History Museum in London ausgerichtet. Der Wettbewerb verfolgt das Ziel, die Natur zu erleben, ihre Schönheiten zu entdecken und ein … [Weiterlesen...]

Tierfotografie kreativ: Fotoworkshop in Münster

Münster - Um aufregende Tierfotografie zu machen, muss man nicht zwangsläufig in ferne Länder reisen. Auch in Zoologischen Gärten und Tierparks gibt es eine breite Auswahl an Motiven. Nur wie findet man die besten und setzt sie dann auch noch gut in Szene? Worauf es zu achten gilt, um gute Aufnahmen zu bekommen, weiß Michael Lohmann, von 2013 bis 2016 Präsident der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen. Der gebürtige Wuppertaler wurde … [Weiterlesen...]

Landois feiert seinen 180. Geburtstag

Landois feiert Geburtstag! Am Sonntag (19. April) findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr im LWL-Museum für Naturkunde des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sowie im Allwetterzoo Münster ein Familientag zum 180. Geburtstag von Zoo- und Museumsgründer Prof. Hermann Landois statt. Ein buntes Programm steht bereit, um den Ehrentag des "unwiesen Professors" zu feiern. Gemeinsam haben sich der Allwetterzoo Münster, das LWL-Museum für Naturkunde … [Weiterlesen...]

Begehbare Känguru-Anlage im Allwetterzoo

Münster- Eine für Besucher begehbare Anlage ist das neue Zuhause der sechs Bennett-Kängurus mit ihren fünf Jungtieren im Allwetterzoo Münster. Sie leben jetzt in einer neuen Landschaft, die wie schon der Streichelzoo und die Freianlagen der Kattas und Guerezas, für Besucher begehbar ist. Zoodirektor Jörg Adler ist absolut begeistert: „Über so eine tolle Umgestaltung freue ich mich diesmal besonders, da sie den Besuchern eine wirklich … [Weiterlesen...]

Deutschland gewinnt gegen USA – sagt Norman

Deutschland gewinnt das wichtige Fußballweltmeisterschafts-Spiel gegen die USA: Norman rennt los, steuert den mittleren Ball an – sekundenlang deutet alles auf ein Unentschieden bei der Partie Deutschland gegen die USA hin. Doch dann entscheidet sich das vierbeinige WM-Orakel aus dem Allwetterzoo für den Ball mit den Deutschen-Flaggen. Das bedeutet, die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird das Spiel gegen die USA am Donnerstag gewinnen! … [Weiterlesen...]

WM Orakel Norman: Sieg für Deutschland!

WM-Orakel auf vier Beinen: Das Gürteltier Norman aus dem Allwetterzoo in Münster wird die Spielergebnisse der Fußballweltmeisterschaft 2014 vorhersagen. Seine Prognose für das erste Spiel mit Beteiligung von Deutschland, das am kommenden Montag gegen Portugal stattfinden wird: Sieg für Deutschland – und zwar eindeutig! Drei mit Mehlwürmern gefüllte Miniaturen des WM-Balls hatte Norman zur Auswahl: Der eine Ball war beklebt mit der … [Weiterlesen...]