Rheine: Mittelalterfest schlägt Zelte auf

Rheine Wie immer am ersten Wochenende in Juli schlagen illustre Gästeaus dem Mittelalter ihre Zelte zu einem bunten Fest im Salinenpark in Rheine auf. In authentischen Zelten und Behausungen aus verschiedenen Perioden des Mittelalters arbeiten, feiern, essen und schlafen gemeinsam Handwerker und Künstler, Rittersleut, Knecht und Edelmann. Da wird Selbsthergestelltes mit Marktgeschrei feilgeboten und Künstler verblüffen das Publikum. In … [Weiterlesen...]

Rheine: Vielseitiger Sandstein aus Indien

Westfalen – Timo Lindner steht in einem Steinbruch in Rajasthan, Indien. Langsam legt sich eine dünne Staubschicht auf seine Jeans. Zwar prüft die deutsche Siegel-Initiative XertifiX regelmäßig die fairen Sozial- und Produktionsstandards seiner Produkte, doch der Geschäftsführer der NGR Natursteingesellschaft in Rheine will selbst sehen, woher sein neuer Sandstein „Focus“ kommt. „Focus“ ist schwer, bruchfest und frostbeständig wie … [Weiterlesen...]

Rheine: Christopf Beesten verwöhnt seine Gäste

Rheine - Das Restaurant Beesten in Rheine zählt mit zu den Besten der Besten bei uns in Westfalen. Fast möchten man sagen: Nomen est Omen. Denn das Beesten ist mit seinen hervorragenden Leistungen eine vertraute Adresse für Feinschmecker in der Region - und das schon seit vielen Jahren. Nicht überraschend, dass das Beesten alljährlich in allen wichtigen Gourmetführern gelistet und positiv bewertet. Stilvoll, aber nicht steif. Tradition, … [Weiterlesen...]

Manfred Mann’s Earthband in Rheine

Westfalen - Eine wahre Kultband wird am 23. November 2016 in Rheine ihre legendären Titel zum Besten geben: Manfred Mann's Earthband wird in der Stadthalle Rheine gastieren. Karten sind zu einem Preis von 37,90 € im Westfalium-Ticketshop erhältlich. Wer kennt nicht ihre Hits wie „Blinded By The Light”, „Davy´s On The Road Again”, „Father of Day, Father of Night” oder „Mighty Quinn”? Die Songs der britischen Band Rockband Manfred Mann’s … [Weiterlesen...]

Kloster Bentlage: Altes Stroh zu neuem Gold

Rheine - Noch bis Sonntag, den 7. August ist die Ausstellung des Künstlerinnenforums Münsterland „Altes Stroh zu neuem Gold“ rund um das komplexe Thema „Märchen“ am Ausstellungsort Kloster Bentlage in Rheine zu sehen. Im Dormitorium, den Kreuzgängen und Salons werden abwechslungsreiche Kunstwerke – als Fotografie, Videoinstallation, Skulptur, Filzschnitt und weitere – gezeigt, welche die Phantasie des Betrachters anregen und zugleich mit seinen … [Weiterlesen...]

Im Salienpark schlagen Ritter ihre Zelte auf

Rheine - Wie immer am ersten Wochenende in Juli (2.+3. Juli)  schlagen illustre Gäste aus dem Mittelalter ihre Zelte zu einem bunten Fest im Salinenpark in Rheine auf, nachdem bereits vor zwei Wochen eine erste Vorhut an der Bockholter Emsfähre das Terrain erkundet hatte. In authentischen Zelten und Behausungen aus verschiedenen Perioden des Mittelalters arbeiten, feiern, essen und schlafen gemeinsam Handwerker und Künstler, Rittersleut, … [Weiterlesen...]

WestfalenBahn startet mit neuen Linien

Westfalen - Am 13. Dezember ist der Betriebsstart der WestfalenBahn auf den Regionalexpress-Linien RE 15, RE 60 und RE 70. Mit 200 fröhlich gestimmten Gästen, unten ihnen die Verkehrsminister Lies (Niedersachsen) und Groschek (NRW), wurde vor wenigen Tagen der Betriebsstart in Rheine gefeiert. In diesem Rahmen wurde auch ein neuer FLIRT3-Triebzug auf den Namen „Rheine“ getauft. Anschließend nutzten viele interessierte Gäste die Gelegenheit, die … [Weiterlesen...]

Naturstein im Großformat

Westfalen - Natursteine ermöglichen es, Räume miteinander zu verbinden, fließende Übergänge von Innen nach Außen zu schaffen und so Natur und Architektur harmonisch in Einklang zu bringen. Wenn die Wand- und Bodenbeläge harmonieren, erzeugt das ein einheitliches Raumgefühl. Diesem Gefühl hat sich das Raum+-Konzept von der NGR Natursteingesellschaft in Rheine verschrieben. Das Besondere am NGR-Raum+-Konzept: Alle verwendeten Natursteine … [Weiterlesen...]

Natursteine für Innen und Außen unschlagbar

Westfalen - Die Premium-Keramik-Produkte der Firma Natursteingesellschaft NGR in Rheine lassen sich perfekt ins Raum-Konzept integrieren, bei dem fließende Übergänge von innen nach außen entstehen und so ein einheitliches Raumgefühl geschaffen wird. Dies zeigt das Beispiel eines Hotels im Osnabrücker Raum, für das NGR den Wellnessbereich mit Naturstein neu gestaltet hat. Dort finden sich beide Konzepte in einem Projekt wieder. „Für den … [Weiterlesen...]

Rheine: Störche kurz vor ihrem Start in den Süden

Westaflen - Es ist ein spektakulärer Anblick, wenn die Störche im NaturZoo Rheine zu den Fütterungszeiten ins Storchenreservat einfliegen. Man kann die Zahl nicht in Dutzenden beziffern: Es sind bis zu dreihundert Weißstörche, die sich in diesen Tagen hier versammeln. Plusminus 100 Horste sind in diesem Jahr in den Baumkronen und auf den Hausdächern im Zoogelände gezählt worden. Einhundert Nester mal zwei Horstinhaber macht zweihundert Störche. … [Weiterlesen...]