„Lippe-Schafe“ grasen auf den Deichen in Dorsten

Dorsten - Die „Lippe-Schafe“ sind ab Ende dieser Woche wieder auf den Deichen in Dorsten unterwegs. Die Herde von Schäfer Heinz Hüppe weidet meist von Mitte April bis Mitte November an der Lippe im Kreis Recklinghausen – und das seit mehr als 45 Jahren, heißt es in einer Pressemitteilung des Lippeverbandes.. Für den Lippeverband ist das eine wichtige Partnerschaft, denn Hüppes 500 "Lippe-Schafe" sorgen mit ihren Hufen für eine gute … [Weiterlesen...]

Lippeverband hilft dem Eisvogel

Lippeverband und Naturschutz: Sein blau-oranges Gefieder macht ihn unverwechselbar, seine Leibspeise sind kleine Süßwasserfische und er fühlt sich an gesunden Gewässern besonders wohl: Die Rede ist natürlich vom Eisvogel. Immer wieder werden die bunt schillernden Vögel auch im Lippe-Gebiet gesichtet – dabei finden sie nicht überall geeignete Brutplätze. Im Rahmen seiner Biodiversitätsinitiative hat der Lippeverband (www.EGLV.de) jetzt in … [Weiterlesen...]