Glasproduktion im Licht des Bauhauses

Petershagen - "Leuchten der Moderne" präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vom 10. Februar bis 25. August 2019 in einer Sonderausstellung zum 100. Geburtstag des Bauhauses. Die Schau im LWL- Industriemuseum Glashütte Gernheim widmet sich der Produktgestaltung und dem Industriedesign des frühen 20. Jahrhunderts. Sie schlägt den Bogen vom hitzebeständigen Glas über das Industriedesign des Art Déco, die Konzepte des Bauhauses und … [Weiterlesen...]

Glashütte Gernheim feiert 20-jähriges Jubiläum

Petershagen - Am 7. November 1998 eröffnete der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) mit der Glashütte Gernheim an der Weser einen weiteren Standort seines Industriemuseums. Das 20-jährige Jubiläum wird in Petershagen mit zwei Ausstellungen gefeiert. "Weingläser aus vier Jahrhunderten" zeigt historische Gläser auch aus der Gernheimer Hüttenzeit. Unter dem Titel "20 x Glas aus Gernheim" präsentiert das LWL-Industriemuseum moderne Glaskunst. … [Weiterlesen...]

Glasfertigung gehört zum Kulturerbe

Westfalen - Das Expertenkomitee "Immaterielles Kulturerbe" bei der Deutschen UNESCO-Kommission hat die "manuelle Glasfertigung" gemeinsam mit sechs weiteren Kulturformen als immaterielles Kulturerbe auf nationaler Ebene bewertet. Die Neuaufnahmen gaben die Deutsche UNESCO-Kommission, die Kultusministerkonferenz und die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Dr. Monika Grütters, vor wenigen Tagen in Berlin bekannt. Ein unabhängiges … [Weiterlesen...]

Lumen – Glasobjekte von Veronika Beckh

Westfalen - Lichtreflexe, Spiegelungen, optische Effekte - mit ihrem Titel " Lumen" weist die neue Ausstellung der Glashütte Gernheim auf ihr auffälligstes Phänomen hin: Einfallendes Licht bricht sich in Glasoberflächen, erzeugt leuchtende Reflexe, wo es gebündelt wird, oder verfremdet das Innere eines Gefäßes. Vom 29. November 2015 bis 12. April 2016 präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem LWL-Industriemuseum in … [Weiterlesen...]

Internationaler Museumstag in den LWL-Museen

Internationaler Museumstag: Am Sonntag, 18. Mai, feiern die Museen unter dem Titel "Sammeln verbindet - Museum collections make connections" den Internationalen Museumstag. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt an diesem Tag zu besonderen Veranstaltungen in seine Museen ein, die anlässlich dieses Tages teils eigene Führungen durch ihre Ausstellungen anbieten. Im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur Kloster Dalheim, im LWL-Museum für … [Weiterlesen...]