Strauß ein geborener Lateiner

Latein-Erlebnis mit Franz Josef Strauß in Lichtenau-Dalheim. Im dortigen Kloster, im Landesmuseum für Klosterkultur, wird bis zum Ende des Jahres eine Sonderausstellung gezeigt. „Latein. Tot oder lebendig!?“ Besonders interessant: Ein Briefwechsel mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß (1915-1988). In Latein. Der Briefwechsel mit dem Altphilologen Wilfried Stroh kam zustande, weil Geld benötigt wurde. Geld für die … [Weiterlesen...]

Glasfertigung gehört zum Kulturerbe

Westfalen - Das Expertenkomitee "Immaterielles Kulturerbe" bei der Deutschen UNESCO-Kommission hat die "manuelle Glasfertigung" gemeinsam mit sechs weiteren Kulturformen als immaterielles Kulturerbe auf nationaler Ebene bewertet. Die Neuaufnahmen gaben die Deutsche UNESCO-Kommission, die Kultusministerkonferenz und die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Dr. Monika Grütters, vor wenigen Tagen in Berlin bekannt. Ein unabhängiges … [Weiterlesen...]

Museumsadvent im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Westfalen - Weihnachten ist das Fest der Traditionen. Und auch in der Vorweihnachtszeit gibt es einige Rituale wie das Backen, Basteln und Dekorieren, die vor allem Familien pflegen. Für viele Menschen der Region gehört der Museumsadvent im LWL-Freilichtmuseum Detmold untrennbar zu der Vorfreude auf Weihnachten dazu. Und so öffnet das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) vom 4. bis 6. Dezember bereits zum elften Mal seine Tore … [Weiterlesen...]