50 Jahre Wielandstuben in Hamm

Hellweg – Am 1. Mai 1965 startete Jürgen Faßbender seine gastronomische Laufbahn in Hamm mit der Eröffnung der Gaststätte „Zum Stadion“. Gefühlte 40.000 Frikadellen später war das Stadion Geschichte und Jürgen Fassbender bereit für sein neues Restaurant: die „Wielandstuben“. Seitdem gehört das Restaurant mit seinen großzügigen Gasträumen und dem romantischen Innenhof zu Hamm und Umgebung wie das Salz in der Suppe. Die Küche der … [Weiterlesen...]

Zum Valentinstag: Liebe geht durch den Magen

Westfalen – Am 14. Februar ist Valentinstag. Den Tag der Liebenden hat die Initiative Westfälisch Genießen jetzt zum Anlass für die Entwicklung ganz spezieller Rezepte genommen. Im Gasthaus zur Post in Ladbergen präsentierten Küchenchef Oliver Lisso und Daniel Elling, Küchenchef aus dem Warendorfer Hotel Im Engel raffinierte Gaumenfreuden, die auch noch liebesfördernd sein sollen. Schließlich gehört für viele verliebte Paare ein romantisches … [Weiterlesen...]

Kaiserhof in Münster: 120 Jahre am Platz

Münster – In diesem Jahr feiert das Hotel Kaiserhof in der Westfalenmetropole 120. Bestehen. Seit 1895 hat sich selbstredend viel getan an der Bahnhofsstraße – nicht zuletzt seitdem Anne und Peter Cremer das Hotel im Jahr 1999 übernahmen und massive Sanierungsarbeiten durchführten: Sämtliche 100 Zimmer wurden renoviert, der Kaisersaal für Veranstaltungen und Tagungen gebaut, zwei Restaurants eröffnet und die Wellness-Oase „Kaiser Beauty & … [Weiterlesen...]

Spartarif für Städte mit LUUPS

Städte erkunden zum Spartarif: Essen und Trinken, Kunst und Kultur, Spiel und Spaß – immer zu zweit, aber nur einmal bezahlt. In den Gutscheinbücher LUUPS für die westfälischen Städte Münster, Bochum und Dortmund stellen Einheimische die besten Cafés, Clubs und Museen ihrer (Wahl-)Heimat vor und geben anderen – sowohl Bewohnern als auch Besuchern – die Gelegenheit zu einer (Wieder-)Entdeckungsreise, bei der sie gleichzeitig bis zur Hälfte des … [Weiterlesen...]

Gastronomie Preis im Golfclub Heerhof

Herford - Starterin Angela Murray hatte beim 5. Preis der Gastronomie im GC Heerhof Schwerstarbeit zu verrichten. Das Team vom Restaurant am Heerhof hatte zum „Preis der Gastronomie mit Vollpension“ geladen und 102 Golfer waren der Einladung gefolgt. Jeder Teilnehmer bekam als Tee-Off Geschenk einen Gutschein für die Besichtigung der Brauerei Felsenkeller, die exklusiv für die Teilnehmer dieses Turnier im November stattfinden wird. Da … [Weiterlesen...]

Rittergut Störmede: Einst Ruine, heute Kulturzentrum

Geseke - Aus dem Dornröschenschlaf zu neuer Blüte erwacht ist das Rittergut Störmede, das im Ortsteil der Hellwegstadt Geseke zwischen Paderborn und Lippstadt einst eine wechselvolle Geschichte durchlebte und heute zu einem Ausflugsziel der besonderen Art geworden ist – mit frischer Küche und Konzerten. Die Familie Bröggelwirth aus Lippstadt hat innerhalb von vier Jahren aus der in über 50 Jahren zerfallenen Ruine des Ritterguts Störmede, … [Weiterlesen...]

Köstlicher Stadtrundgang in Gütersloh

Westfalen - Wer Gütersloh einmal von seinen leckeren Seiten kennenlernen möchte, kann das am 15. Februar und am 8. März tun. Dann nimmt Stadtführer Klaus Gottenströter alle Interessierten mit auf einen kulinarischen Rundgang durch die Innenstadt. Ausgewählte Gastronomiebetriebe schwingen dazu die Kochlöffel und servieren exklusive Variationen der westfälischen Küche. Unter dem Motto „(Un)typisch westfälisch“ bietet die Gütersloh Marketing … [Weiterlesen...]

Führungswechsel im Kaiserhof

Westfalen – Zum Jahreswechsel gab es im Hotel Kaiserhof in Münster eine Veränderung in der Geschäftsführung: Nach 15 Jahren als Geschäftsführer haben sich die Eigentümer Anne und Peter Cremer aus dem operativen Geschäft zurückgezogen und werden ab sofort hinter den Kulissen tätig sein. Das Management übernommen haben Anja und Kay Fenneberg. Anja und Key Fenneberg sind seit ihrer Ausbildung der Gastronomie treu geblieben. Nach einer … [Weiterlesen...]

Lippstadt Culinaire: Gastronomen verwöhnen

Westfalen - Wenn die Kultur in die Sommerpause geht, dann schlägt in Lippstadt die Stunde des Rathausplatz-Festivals. "Lippstadt Culinaire" heißt das Zauberwort, das viele Gourmets in Vorfreude versetzt. Vier Tage lang vom 5. bis 8. September zeigen vier heimische Gastronomen ihre Kochkunst und verwöhnen die Gaumen ihrer hungrigen Gäste. Wie immer haben die Küchenchefs und ihre Teams abwechslungsreiche Speisekarten konzipiert. Für einen … [Weiterlesen...]

Traditionsreiche Gastronomie

Westfalen - Darauf können nur wenige in unserem Lande blicken und zugleich stolz sein: Mehr als ein Jahrhundert im Dienste des Gastes. Das Restaurant "Am Osterfeuer" in Herford steht bereits in der vierten Generation ganz im Zeichen westfälischen Gastlichkeit. Und das eben nicht nur an Ostern oder in der Osterzeit. Wen wundert es da noch, dass man als überzeugte Vertreter der Gemeinschaft "Westfälisch geniessen" auftritt. Die Gäste lohnen … [Weiterlesen...]