Innovative Erfolgsgeschichten aus dem Münsterland

Innovative Erfolgsgeschichten aus dem Münsterland: Projekt Enabling Networks Münsterland präsentiert Innovation Stories. Schon mal was von einem smarten Gehstock mit integriertem Alarmknopf gehört? Oder einem Baumwollgarn-Kreislaufsystem, das nicht nur Ressourcen schont, sondern auch Menschen mit Behinderungen einbindet? Dies sind nur einige Beispiele für besonders innovative Erfolgsgeschichten aus dem Münsterland. Und sie alle haben … [Weiterlesen...]

Gutes Essen bestellen: Westfalen tischt auf

Gutes Essen bestellen - dieser Service hat in diesen besonderen Zeiten gerade Konjunktur. Köstliches Essen – von erfahrenen Köchen schon fertig zubereitet - wird im Restaurant abgeholt und kann zu Hause zelebriert werden. So gelingen alle Köstlichkeiten.  In diesen Zeiten sind das tolle Alternativen zum selber Kochen oder zu der üblichen Takeaway-Kost mit Pizza, Pommes und Döner. In ganz Westfalen bieten einige renommierte Restaurants und … [Weiterlesen...]

Küchenterz: Hauskonzerte in acht Städten

Münster - Die Idee der Konzertreihe "Küchenterz" ist so simpel wie ihre Umsetzung genial: Von Juni bis August spielen Preisträger der GWK und internationaler Wettbewerbe packende Hauskonzerte, nicht unbedingt in der Küche, jedoch immer an einem individuell geprägten Ort. Das Format nennt sich Küchenterz. Es hat alles, was es zu einem großen Erfolg werden läßt, außer dem Platz für ein großes Publikum. Die Intimität der Aufführungen und Konzerte … [Weiterlesen...]

„Tanz!Land!“: Neues Tanzfestival im Münsterland

Münster - Tango, Lindy Hop oder Salsa - Das Münsterland soll tanzen. Im Herbst findet erstmalig in Ahlen, Emsdetten und Dülmen das Festival „Tanz!Land!“ statt. Mit Hilfe von Tanzworkshops treffen interessierte Laien und Profis aufeinander. Ziel des Projekt ist es, zeitgenössischen Tanz im ländlichen Raum zu verankern und die Akteure miteinander zu vernetzen. Finanziell unterstützt wird das Festival von der Bezirksregierung Münster. Das … [Weiterlesen...]

Blumige Verstärkung zum Frühjahrsmarkt

Emsdetten - Die Sonnigen Tage im Januar lassen die Gedanken schon früh in Richtung Frühling fliegen. Und mit dem sonnigen Frühling ist in der Region auch immer der Emsdettener Frühjahrsmarkt verbunden. In diesem Jahr wird zum ersten Mal Miss Flora als lebende Wunderblume die Besucher verzaubern und mit Mademoiselle Fleur und der Blumenliese die Augen von Groß und Klein zum Leuchten bringen. Was wäre der Emsdettener Frühjahrsmarkt als … [Weiterlesen...]

Dieter Nuhr tritt in Emsdetten auf

Westfalen - Freunde des intelligenten, scharfen Witzes sind am 31. Januar 2016 gut beraten, den Auftritt von Dieter Nuhr in der Emshalle in Emsdetten zu besuchen. Denn, wenn der Ausnahmekomödiant die Bühne betritt, kann man sich über eins im Klaren sein: Eine Mischung aus Geistreichtum und seinem charakteristisch trockenem Humor regt sowohl die Lachmuskeln als auch die Gedankengänge seiner Zuschauer an. Karten sind ab einem Preis von 29,60 € im … [Weiterlesen...]

Emsdetten: Grafiken von Armin Müller-Stahl

Westfalen - Die Galerie Hunold aus Greven zeigt ab 6. September in Emsdetten unter dem Titel "Menschenbilder" Grafiken und Papierarbeiten des Schauspielers Armin Mueller-Stahl. Die Ausstellung wird um 11 Uhr in der „Gänselieselvilla“ an der Wilhelmstraße 43 eröffnet. Gezeigt werden etwa 50 Grafiken und Papierarbeiten des Künstlers. Die Villa ist eines der herausragenden Baudenkmäler der Stadt Emsdetten. Anfang des letzten Jahrhunderts vom … [Weiterlesen...]

Bierkultur, Restaurant und Bauerncafé in Emsdetten

Westfalen - Eine Bierkultur, die den Gast verblüffen dürfte: Drei Geschwister – einer Brau- und Malzmeister, zwei sind Biersommeliers – pflegen in ihrem Restaurant auf dem elterlichen Hof in Isendorf bei Emsdetten eine besonders sorgsame Biergenuss- und Esskultur. Die Vielfalt der Biere ist groß, das junge Küchenteam weiß damit sensorisch umzugehen. Hier gibt es ein Red Ale, kaltgehopft mit Chinook-Hopfen von der US-Pazifikküste, zum … [Weiterlesen...]

Emsdetten: Wohlig schlafen im Himmelbett

Westfalen - Das privat geführte Hotel Lindenhof in Emsdetten hat als Superior-Drei-Sterne-Haus im Herzen von Emsdetten einen ganz ausgezeichneten Ruf und bietet in seinen 46 Zimmern einen großen Komfort, sodass die Gäste immer wieder gerne hier einkehren und sich umsorgen lassen. Die Zimmer sind alle behaglich, individuell und höchst stilvoll eingerichtet. Sie lassen den Gast in Ruhe entspannen und Energie tanken. Gerade Geschäftsleute … [Weiterlesen...]

Emsdetten: Arbeiten von Johannes Heisig

Westfalen - "Gegenüber" ist die Ausstellung betitelt, mit der der Emsdettener Kunstverein Arbeiten von Johannes Heisig präsentiert. Die sehenswerte Ausstellung ist bis zum 20. April zu sehen.  Mit dieser umfassenden Einzelausstellung würdigt der Emsdettener Kunstverein das vielschichtige und überaus spannende Werk des 1953 in Leipzig geborenen Künstlers Johannes Heisig – zweifelsohne einem der markantesten und vielseitigsten zeitgenössischen … [Weiterlesen...]