Brunnen und Tröge erzählen eine Geschichte

Westfalen - Seit mehr als 30 Jahren steht die Firma Gebr. Lingens GbR für das Zusammentragen von alten Sandsteinbrunnen oder deren Fragmente in ganz Deutschland, um sie zu restaurieren und der Nachwelt zu erhalten. So werden historische Sandsteinbrunnen im Alter von 100 bis 400 Jahren auf dem romantischen Bauernhof der Familie Lingens durch geschultes Personal restauriert, mit modernster Technik ausgestattet und zum Verkauf an Privatkunden oder … [Weiterlesen...]

Frühlingserwachen im Münsterland

Westfalen - Nordrhein-Westfalens größte Garten- und Blumenschau öffnet vom 19. bis 23. Februar in der Halle Münsterland wieder ihre Pforten. In drei Messehallen und auf insgesamt 20.000 Quadratmetern präsentieren über 200 Aussteller auf der Verkaufsausstellung "Frühling Blumen Freizeit" die kommenden Frühlingstrends der Saison für Garten, Balkon und Freizeit. Dieses Jahr mit dem Sonderthema: Mit dem Fahrrad in den … [Weiterlesen...]

Sonderheft „Am Wasser“ – ab dem 10. Juli

Westfalen – Auch wenn es diesen Sommer bislang mehr Wasser von oben gab, so sollten die kommenden sonnigen Tagen erst recht ausgenutzt werden. Das Westfalium-Sonderheft „Am Wasser“ gibt dafür jede Menge Anregungen.   Sportlich-aktiv geht es beim Wasserski oder im Kanu auf Westfalens Gewässern zu. Auf dem Drahtesel führt die Römer-Lippe-Route vorbei an so manch schöner Parkanlage oder altem Schloss. Die Straße der Weserrenaissance … [Weiterlesen...]

Leise plätschert der Brunnen

Westfalen - Ein leise plätschernder Sandsteinbrunnen vergegenwärtigt uns das Element Wasser. Er beruhigt, inspiriert und gibt Kraft. Seit mehr als 30 Jahren steht die Firma Gebr. Lingens in Alfhausen für das Zusammentragen von alten Sandsteinbrunnen oder deren Fragmente in ganz Deutschland, um sie zu restaurieren und der Nachwelt zu erhalten. Als Familienunternehmen im Bereich "Historische Sandsteinbrunnen" zählt die Firma Gebr. Lingens zu … [Weiterlesen...]