Beschnuppern für den Erfolg im Beruf

Sie bilden eine perfekte Symbiose, bei der sich Arbeitgeber und potenzielle Arbeitnehmer von Angesicht zu Angesicht beschnuppern und im besten Falle sogar zueinander finden: die Jobmessen. Passt der Job zu mir, fragt sich der Student. Passt das Profil des Bewerbers zu unserer Firma, fragt sich der Personalmanager. Hier geht es nicht nur ums Beschnuppern, sondern oft genug ums Ganze. Jobmessen sind ein Forum, bei dem Firmen und angehende … [Weiterlesen...]

Westfalium-extra „Bildung und Karriere“: Jetzt im Handel!

Westfalen – Wenn sich das Schuljahr dem Ende neigt, fragen sich viele: Wie geht es nach der Schule eigentlich weiter? Das Westfalium-extra „Bildung und Karriere“ hilft hier auf die Sprünge und zeigt, dass beste Karrierechancen direkt vor der Haustür warten. Hier die wichtigsten Themen im Überblick: Talent will früh anerkannt und gefördert werden – am besten bereits während der ersten Schuljahre. Deswegen gibt es in der Region eine … [Weiterlesen...]

Fingerspitzengefühl gefragt: Karriere bei AGRAVIS

Westfalen - "Im Umgang mit Kunden ist Fingerspitzengefühl gefragt - das macht mir Spaß", sagt die junge Futtermittel-Beraterin Sarah Voß über ihren Job bei der AGRAVIS Raiffeisen AG. Die 25-Jährige ist Spezialberaterin für Ferkelernährung bei der AGRAVIS Raiffeisen AG und seit einem Jahr im Vertriebsgebiet von Ostfriesland bis Dortmund und von der holländischen Grenze bis Braunschweig bei landwirtschaftlichen Kunden unterwegs. Sie berät die … [Weiterlesen...]

Der Kiepenkerl bloggt: Beruferaten

Westfalen – „Können Sie mir sagen, wohin ich will?“ So hätte Karl Valentin vermutlich die Lage ironisch pointiert, in der sich etliche Schülerinnen und Schüler nach dem Turbo-Abitur befinden. Auf die einfache Frage wissen viele Schulabgänger häufig keine Antwort. Orientierungs- und Ratlosigkeit haben sich breit gemacht, denn es gibt unglaublich viele Möglichkeiten, sein Leben zu gestalten. Angehende Studenten oder Berufseinsteiger sollten … [Weiterlesen...]

Beste Arbeitgeber: Brillux ist Branchensieger

Westfalen - „Kräftige Farben, glänzende Lacke – und sehr gute Stimmung“, so porträtiert die Redaktion des Magazins Focus Brillux als Branchensieger in der kürzlich erschienenen Arbeitgeberliste „Beste Arbeitgeber 2015“. Brillux ging bei einer Branchenbefragung von über 70.000 Mitarbeitern aus 22 Branchen als Sieger der Branche Herstellung und Verarbeitung von Werk- und Baustoffen hervor. Jährlich ermittelt das Nachrichtenmagazin Focus in … [Weiterlesen...]

Ohne Fleiß kein Preis

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Eine Berufsausbildung und ein Hochschulabschluss in einem Aufwasch – das verspricht seit einigen Jahren das duale Studium. Es hat sich inzwischen bei vielen Unternehmen in Westfalen zu einem echten Erfolgsmodell entwickelt. Die Zahl der Studierenden in dualen Ausbildungsgängen steigt von Jahr zu Jahr an. Auch das Interesse der Unternehmen ist groß. Absolventen dualer Studiengänge eignen sich offenbar gut … [Weiterlesen...]

Karriere-Kick Trainee-Programm

Westfalen – Trainee-Programme richten sich an die Absolventen von heute, die zu den Fach- und Führungskräften von morgen gehören wollen. Die Karriere in einem internationalen Unternehmen beginnt oft in Westfalen. Zum Studium treibt es viele junge Menschen hinaus in die große Stadt oder sogar – für ein Semester oder zwei – in die weite Welt. Doch die alte Heimat sollten sie nicht aus den Augen verlieren: Bedingt durch den Fachkräftemangel … [Weiterlesen...]

Hotel engagiert sich für den Nachwuchs

Westfalen - "Den Nachwuchs fördern“ unter diesem Motto verstärkt das Team um Hoteldirektor Christian Lüdeking vom Vier-Sterne-Hotel Sonne in Rheda-Wiedenbrück  sein Bestreben, jungen Menschen eine bestmögliche und praxisnahe Ausbildung im Hotelwesen zu ermöglichen. Vor wenigen Wochen erst hat ein Koch-Auszubildender des Hotel Sonne als einer der besten im Bereich OWL abgeschlossen und sammelt seitdem internationale Erfahrungen im … [Weiterlesen...]

Ausbildung in einem Unternehmen machen

Westfalen - Am 74. Firmengeburtstag lädt Kusch+Co ein, sich ein genaues Bild von dem weltweit agierenden Objektmöbelhersteller als Ausbildungsbetrieb zu machen. Am Samstag, 22. Juni 2013, veranstaltet das Familienunternehmen in Hallenberg den „Tag der Ausbildung“. Schulabsolventen aller Schulformen und deren Eltern sind herzlich eingeladen, von 9.00 bis 12.00 Uhr an den angebotenen Werksführungen teilzunehmen. Besichtigungen finden zum … [Weiterlesen...]

Mitarbeiter fördern und entwickeln

Westfalen - Der Leitgedanke könnte motivierender kaum sein: Mitarbeiter fördern und entwickeln ist erklärtes Unternehmensziel bei der AGRAVIS Raiffeisen AG mit Sitz in Münster und in Hannover – speziell bei den Auszubildenden. „Wir helfen wachsen“ - das ist das AGRAVIS-Credo bei Ausbildung, Fort- und Weiterbildung und bei der hauseigenen Berufslaufbahn. Der Agrar-Konzern investiert regelmäßig in Ausbildung, um auch künftig kompetente … [Weiterlesen...]