30 Jahre Mauerfall: Interview mit Prof. Dr. Fäßler der Uni Paderborn

Paderborn - Am Abend des 9. November 1989 kündigte Günter Schabowski, Sekretär für Informationswesen der SED, auf einer Pressekonferenz in Berlin eine neue Reiseregelung für DDR-Bürger an: freie Reisen ins Ausland – auch ins westliche. Auf Nachfragen, wann diese Regelung in Kraft trete, folgte die berühmte stockende Antwort „Das trifft … nach meiner Kenntnis … ist das sofort, unverzüglich.“ Kurz darauf strömten tausende Ostdeutsche zu den … [Weiterlesen...]

Forschungsgebäude der Uni Paderborn eingeweiht

Paderborn - Die Universität Paderborn wächst weiter: Am Donnerstag, 12. September, wurde das neue Forschungsgebäude des „Instituts für Leichtbau mit Hybridsystemen (ILH)“ mit einem Festakt offiziell eingeweiht. Im Gebäude „Y“ arbeiten Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen der Natur- und Ingenieurwissenschaften in 11 Arbeitsgruppen zusammen und betreiben erstmals auf einer gemeinsamen Laborfläche anwendungsorientierte … [Weiterlesen...]

Schülerinnen MINT-Mentoring an der Universität Paderborn

Im Oktober startet das Schülerinnen-MINT-Mentoring „look upb“ an der Universität Paderborn bereits zum siebten Mal. Das Projekt richtet sich an Schülerinnen der Oberstufe, die Interesse am Studium eines MINT-Fachs (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) haben. Ziel ist es, die Schülerinnen bei ihrer Studiengangswahl zu unterstützen, um mittelfristig einen höheren Frauenanteil in den MINT-Studiengängen zu erreichen. Interessierte … [Weiterlesen...]

Münster zählt zu den besten Universitäten

Münster - Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) gehört auf vier Fachgebieten zu den weltweit 100 besten Hochschulen: Dies ist das Ergebnis des aktuellen "Shanghai-Rankings", einem weltweiten Hochschulvergleich durch die Shanghaier Jiaotong-Universität. Demnach landete das Fach Mathematik in der Ranggruppe 51-75 und damit eine Gruppe höher im Vergleich zum Vorjahr. Im nationalen Vergleich liegt die münstersche Mathematik hinter der … [Weiterlesen...]

Westfalium-extra „Bildung & Karriere“: Ab 7. Juli!

Bald starten die Schüler Nordrhein-Westfalens in die Sommerferien. Für einige werden es die letzten sein. Für sie stellt sich die Frage: Wie geht es nach der Schule eigentlich weiter für mich? Ausbildung oder Studium? Das neue Westfalium-extra „Bildung & Karriere“ stellt unterschiedliche Wege vor. Duale Studenten zum Beispiel müssen sich nicht entscheiden – sie machen beides. Alles Wichtige zu diesem Modell und eine Aufstellung westfälischer … [Weiterlesen...]

Uni Siegen: Mit Tinte und Federkiel

Siegen - Es ist ein echtes Schwergewicht, das auf dem Schreibpult in der Uni-Bibliothek am Campus Unteres Schloss liegt. Viele weiße Seiten, die nur darauf warten, beschrieben zu werden. Den Anfang machte Prof. Dr. Michael Bongardt, Prorektor für Studium, Lehre und Lehrerbildung an der Uni Siegen. Mit Tinte und Federkiel schrieb er: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Es ist der erste Satz des Artikels 1 des Grundgesetzes, viele weitere … [Weiterlesen...]

“Münster-Mumie” erstmals öffentlich zu sehen

Münster - Viele Jahre lagerte sie hinter verschlossenen Türen, nun kommt sie ans Licht: Mit der Ausstellung "Tod und Ewigkeit" präsentieren das Archäologische Museum der Westfälischen Wilhelms Universität Münster (WWU) und der Exzellenzcluster "Religion und Politik" der WWU ab 19. November erstmals öffentlich die umfassend restaurierte "Münster-Mumie". "Es handelt sich um einen altägyptischen Holzsarg mit einer Mumie, die das Archäologische … [Weiterlesen...]

Kohle für Könner: Wege zum Stipendium

Westfalen – Geld zum Studieren gibt es nicht nur von den Eltern oder als BAföG: Mit einem Stipendium können findige Studierende ihre finanzielle Situation mehr oder weniger stark verbessern. Neben dem Deutschlandstipendium sind es vor allem Stiftungen, die angehende Akademiker finanzielle Unterstützung bieten. Westfalium weist den Weg zum richtigen Stipendium – denn auch wer nicht nur Einsen kassiert, kann Geld kassieren. Auch wenn die … [Weiterlesen...]

Westfalium-extra „Bildung und Karriere“: Jetzt im Handel!

Westfalen – Wenn sich das Schuljahr dem Ende neigt, fragen sich viele: Wie geht es nach der Schule eigentlich weiter? Das Westfalium-extra „Bildung und Karriere“ hilft hier auf die Sprünge und zeigt, dass beste Karrierechancen direkt vor der Haustür warten. Hier die wichtigsten Themen im Überblick: Talent will früh anerkannt und gefördert werden – am besten bereits während der ersten Schuljahre. Deswegen gibt es in der Region eine … [Weiterlesen...]

Der Kiepenkerl bloggt: Bologna-Prozess

Bologna ist eine toskanische Stadt-Gründung. Sie beherbergt die wohl älteste europäische Universität, die viele bedeutende Rechtsgelehrte hervorgebracht und das juristische Prozesswesen nicht nur ihrer Zeit stark beeinflusst hat. Dass die Stadt dem Bologna-Prozess, einer Vereinbarung des Ministerrats der Europäischen Union zur Harmonisierung des europäischen Hochschulwesens ihren Namen lieh, scheint eher zufällig und steht in keinem unmittelbaren … [Weiterlesen...]