Ausstellung: 35 Jahre SAMMLUNG SCHROTH

Soest – Am kommenden Sonntag, den 7. Mai, 11 Uhr, eröffnet anlässlich des 70. Geburtstags von Kunstsammler Carl-Jürgen Schroth im Museum Wilhelm Morgner die Ausstellung „format – 35 Jahre SAMMLUNG SCHROTH“. Diese zeigt einen Querschnitt aus 35 Jahren Sammlertätigkeit und der rund 380 Arbeiten umfassenden Sammlung internationaler Künstler der konkreten, konstruktiven und minimalistischen Kunst. Die Ausstellung wurde kuratiert von der … [Weiterlesen...]

Soest: Werkschau von Heiner Thiel

Soest – Anlässlich des 60. Geburtstags des Bildhauers Heiner Thiel zeigt die Stiftung Konzeptuelle Kunst vom 14. Januar bis zum 23. April 2017 im RAUM SCHROTH des Museums Wilhelm Morgner eine umfangreiche Werkschau des Künstlers mit über 60 Arbeiten aus 40 Jahren.Zum Künstler pflegt Carl-Jürgen Schroth seit vielen Jahren eine besondere Beziehung: „Die Arbeiten von Heiner Thiel markieren sowohl den Beginn als auch die Ausrichtung meiner … [Weiterlesen...]

„Präzise Gefühle“ am Hellweg

Arnsberg – Vergangenen Samstag, am 13. Februar, feierte im Arnsberger Kloster Wedinghausen die Ausstellung „Präzise Gefühle – Werke aus der Sammlung Schroth“ Eröffnung. Die Ausstellung, die bis zum 10. April läuft, zeigt als fünfte und letzte Station des Ausstellungsprojektes „Hellweg Konkret“ konkret-konstruktive Arbeiten von regional wirkenden Künstlern in Gegenüberstellung mit Arbeiten aus der internationalen Gegenwartskunst.In … [Weiterlesen...]

Galerie Tholen zeigt „Trans Zwei“

Westfalen - Hinter dem rätselhaften Titel "Trans Zwei" steckt eine Ausstellung mit Bilder und Objekten des Künstlers Jobst Tilmann. Gezeigt wird diese Ausstellung vom 5. September bis zum 8. November in der Herforder Galerie Tholen.Parallel wird eine weitere Ausstellung von Jobst Tilmann bei der Firma AKD-Bau, Mindener Str. 82, 32049 Herford unter Leitung der AC Galerie Tholen laufen.Bis heute setzt sich Jobst Tilmann in seinen … [Weiterlesen...]

Bilder mit strengen geometrischen Formen

Westfalen - Nach der Sommerpause eröffnet die Galerie Hovestadt in Nottuln am 22. September ihre Ausstellung "Konkret". Im Rahmen des "Münsterlandfestivals part 7" werden Grafiken und Künstlerplakate von Max Bill, Camille Graeser und anderen Protagonisten der "Zürcher Konkreten" zu sehen sein.Max Bill (1908-1994) gehört zusammen mit Camille Graeser (1892-1980), Verena Loewensberg (1912-1986) und Richard Paul Lohse (1902-1988) zu den … [Weiterlesen...]