Johannes Wessels wieder zum Rektor gewählt

Johannes Wessels ist mit großer Mehrheit als Rektor der Westfälischen Wilhelms Universität Münster wiedergewählt worden. Die Hochschulwahlversammlung stimmt für zweite Amtsperiode bis 2026. Der alte Rektor ist auch der neue Rektor: Die Hochschulwahlversammlung der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster hat am heutigen Freitag (4. Februar) Prof. Dr. Johannes Wessels mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Seine zweite … [Weiterlesen...]

Legosteine wecken Begeisterung für Physik

Legosteine wecken Begeisterung für Physik: Jugendliche bauen an einem Wochenende an der Uni Münster das Experiment "ALICE" aus 16.000 Teilen nach Die Legosteine liegen überall verteilt auf den Tischen – in Schachteln, in Tüten, in Kisten, lose: Im Experimentierlabor MExLab ExperiMINTe ist an diesem Samstag nicht zu übersehen, dass die bunten Plastiksteine eine besondere Rolle spielen. Motivierte junge Menschen sitzen an den Tischen und … [Weiterlesen...]

Journalismus bestand in der Corona-Krise

Journalismus bestand in der Corona-Krise: Kommunikationswissenschaftler analysierten Facebook-Posts von klassischen Nachrichtenmedien und kamen zu interessanten Ergebnissen. Die klassischen Medienhäuser reagierten in den ersten drei Monaten seit Ausbruch des Coronavirus‘ mit einer differenzierten Berichterstattung auf die Pandemie, die von keiner systematischen Dramatisierung geprägt war. Der Journalismus hat nicht versagt. Zu diesem zentralen … [Weiterlesen...]

MERTIS: Münster, Mond, Merkur

Münster auf dem Weg zum Mond: In den frühen Morgenstunden des Karfreitags wird die ESA-Raumsonde „BepiColombo“ mit dem Infrarot-Spektrometer "MERTIS" (Mercury Radiometer and Thermal Infrared Spectrometer) mit mehr als 30 Kilometern pro Sekunde auf die Erde zufliegen. Um 6:25 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit passiert sie, von der Tagseite kommend, über dem Südatlantik in 12.677 Kilometern Höhe den Punkt der größten Annäherung und fliegt dadurch … [Weiterlesen...]

Universität Münster: Mittelmaß droht

Münster - Sie gehört zu den größten Hochschulen in der Bundesrepublik, aber sie gehört nicht zu den besten. Die Westfälische Wilhelms Universität Münster (WWU) ist beim Wettbewerb um den Titel Exzellenz-Universität gescheitert. Im internationalen Außenbild wird die WWU in die zweite oder dritte Liga abrutschen. Top-Wissenschaftler und High-Potentials werden um Münster einen großen Bogen machen, für die eigene Karriereplanung wirkt die Universität … [Weiterlesen...]