Fotowettbewerb statt Bürgerbrunch

Fotowettbewerb statt Bürgerbrunch: Die Bürgerstiftung Münster geht in Corona-Zeiten ganz neue Wege. Mit einer kreativen Idee soll die gute Tradition eines gemeinsamen Frühstücks weiter fortgesetzt werden. Die Stiftung Bürger für Münster ruft dazu einen Fotowettbewerb aus. Der sommerliche Bürgerbrunch auf der Münsteraner Promenade in Sichtweite des Schlosses ist seit Jahren ein fester Bestandteil im Jahresprogramm der Stiftung Bürger für … [Weiterlesen...]

Musik tut Gutes: Benefizkonzert der Bürgerstiftung

Musik tut Gutes: Die Stiftung Bürger für Münster hat dafür in den zurückliegenden Wochen viel Zustimmung bekommen. Bewohnerinnen und Bewohner von Seniorenheimen, Pflegeeinrichtungen, der Obdachlosenunterkunft und auch des Hospizes Lebenshauses wurden in der Isolation der Kontaktbeschränkungen mit kleinen Konzerten unterhalten. Die Auftritte der Ensembles fanden im Freien vor den Einrichtungen statt. Sie sollten den Bewohnerinnen und Bewohnern … [Weiterlesen...]

Dine with us: Studierende bei Familien

Münster - Mit ihrer Initiative„Dine with us“ lädt die Stiftung Bürger für Münster regelmäßig internationale Studierende zum Essen ein. Sie heißen Tatjana Rojc, João Anaruma, Amanda Yashuai Liu und Ana Alfradique. Die vier jungen Leute kommen aus Slowenien, Brasilien und China. Es sind vier der internationalen Studierenden, die sich gerade unter anderem mit einem ERASMUS-Stipendium für ein oder gleich zwei Semester in Deutschland aufhalten und … [Weiterlesen...]

Bürgerstiftung Finalist bei Impact Challenge

Anerkennung für Bürgerstiftung Münster: Das Projekt „1000 Stunden für Münster“ der Stiftung Bürger für Münster ist unter die 200 Finalisten des bundesweiten Ideenwettbewerbs „Google Impact Challenge“ gewählt worden. Bis zum 24. Februar kann die Öffentlichkeit online abstimmen, wer die 100 besten Projekte in Deutsch­land sind und ob "1000 Stunden für Münster" dazu gehört. Unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilien­ministerin Manuela … [Weiterlesen...]