Tag der Dörfer kurzfristrig abgesagt

Update 17. Mai 2022: Der für den 22. Mai geplante 9. „Tag der Dörfer“ ist abgesagt. Es haben sich bislang deutlich weniger Personen angemeldet als in den Vorjahren, teilt die Südwestfalen Agentur am 17. Mai 2022 mit. Aufgrund des hohen organisatorischen und finanziellen Aufwands habe man sich daher schweren Herzens entschieden, die Veranstaltung abzusagen, erklärte Dr. Stephanie Arens, Leiterin der Regionale 2025 bei der Südwestfalen Agentur. … [Weiterlesen...]

Südwestfalen – Tag der Dörfer digital

Südwestfalen - Die fünf südwestfälischen Kreise und die Südwestfalen Agentur laden am Freitag, 19. März 2021, von 15 bis 17 Uhr zur interaktiven Videokonferenz "Digitales Dorf“ ein. In der Information zur Veranstaltung heißt es: Der “Tag der Dörfer 2021 #digital“ richtet sich an Menschen in Südwestfalen, die sich aktiv in die Entwicklung ihrer Dörfer einbringen möchten oder dies bereits tun. Vorgestellt und diskutiert wird unter anderem eine … [Weiterlesen...]