Preisrichtertribüne ist Denkmal des Monats

Ennigerloh. Der "Arbeitskreis Dorfentwicklung Ostenfelde" und der Eigentümer der Preisrichtertribüne in Ennigerloh-Ostenfelde (Kreis Warendorf) haben das reitsportliche Denkmal, das sich in einem schlechten Zustand befand, in Gemeinschaftsleistung restauriert und so gesichert. Deshalb hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Tribüne als Denkmal des Monats August ausgezeichnet. "Die Tribüne ist ein einzigartiges Objekt und ein … [Weiterlesen...]

Dressurmeisterschaften statt Balve Optimum

Dressurmeisterschaften statt Balve Optimum – ein Auf und Ab der Gefühle kennzeichnete die letzten Monate der Planung des Longines Balve Optimum 2020. Kann ein Turnier trotz Corona-Pandemiebeschränkungen stattfinden? Das gewohnte Turnier in seinem gesamten Umfang wird es so nicht geben - dafür aber Aufatmen und große Freude bei der Turniergemeinschaft Balve über den gefassten Entschluss, im September dieses Jahres (18. -20. September) doch ein … [Weiterlesen...]

Hobbies in Westfalen – exklusives für die Freizeit

Westfalen. Jeder Mensch ist anders: Diese Binsenweisheit schlägt sich auch auf unsere Freizeitgestaltung und Hobbies nieder. Was dem einen ein echtes Steckenpferd ist, das erscheint dem anderen eher langweilig. Und dann gibt es noch diejenigen Hobbies, die sich nicht jeder leisten kann. Teuer, exklusiv, mondän – vielleicht ein bisschen angeberisch, aber dafür reichlich prickelnd und voller Abenteuer. In unserer Region ergeben sich zahlreiche … [Weiterlesen...]

Pferdeshow in Dortmund mit neuem Termin

Aufgrund eines Beschlusses von Bund und Ländern vom 17. Juni 2020 sind in Deutschland Großveranstaltungen mit wenigen Ausnahmen bis einschließlich zum 31. Oktober 2020 untersagt – so auch die Pferdeshow Cavalluna. Da unter den gegebenen Umständen keine sichere Planung der Tournee möglich ist, wird das neue Programm „Geheimnis der Ewigkeit“ nun in Gänze um ein Jahr verschoben. Die Cavalluna-Shows am 19./20.12.2020 in der Westfalenhalle in Dortmund … [Weiterlesen...]

Pferde ohne Reiter machen zunehmend Sorge

Münsterland. Die Pferde bleiben in den Ställen und auf den Weiden. Die Coronakrise trifft den Pferdetourismus in Deutschland und auch im Münsterland extrem hart. Das zeigt eine aktuelle, deutschlandweite Befragung der Bundesarbeitsgemeinschaft Deutschland zu Pferd e.V. (DzP) in Kooperation mit der dwif-Consulting GmbH, an der auch Betriebe aus dem Münsterland teilgenommen haben. Der durchschnittliche Umsatzverlust pro Monat in den … [Weiterlesen...]

Galopp durch den Orient 

Dortmund - Europas beliebteste Pferdeshow CAVALLUNA gastiert am 21. und 22. Dezember in der Dortmunder Westfalenhalle. Das neue Programm „Legende der Wüste“ verspricht höchste Reitkunst und beste Unterhaltung. Die neue Show „Legende der Wüste“ erzählt die Geschichte der wunderschönen Prinzessin Samira, die zur Königin gekrönt werden soll. Die pompöse Zeremonie wird jedoch von ihrem bösen Cousin Abdul vereitelt – ein spektakuläres Abenteuer um … [Weiterlesen...]

Mit dem Wohnmobil durchs Münsterland: Wasserschlösser und Burgen der besonderen Art

Westfalen - Das Münsterland liegt im beschaulichen, dafür landschaftlich überzeugenden Westfalen. Mit der Großstadt Münster bietet die idyllische Region nicht nur weite Grünflächen und Wälder, sondern auch ein wahres Paradies für Großstadtfans und Shopping-Liebhaber. Auch in Sachen Kultur und Bildung bietet die Region im Westen Deutschlands einige Besonderheiten. Was Sie bei Ihrer Tour durch das Münsterland auf keinen Fall verpassen sollten, … [Weiterlesen...]

Balve Optimum: Starauflauf im Sauerland

Starauflauf im Sauerland vom 07. bis 10. Juni 2018 Westfalen - Wenn Spitzensportler auf Nachwuchstalente treffen, wenn die besten Dressur- und Springreiter um die Deutschen Meistertitel kämpfen, wenn TV-Stars beim Schlossempfang mit Athleten und Politikern fachsimpeln, wenn ein großer Lifestylebereich und der Aktionszirkel zum Verweilen einladen, dann heißt es wieder: Zeit fürs BALVE OPTIMUM international. Und dieser strahlende … [Weiterlesen...]

Pferde-Stärken 2017: Höfe öffnen ihre Ställe

Kreis Warendorf - Coaching mit Pferden, natürliche Haltung und Bodenarbeit, aber auch Ponyreiten und der ganz normale Arbeitsalltag auf einem Pferdehof: Die Pferde-Stärken 2017 bieten im Kreis Warendorf vielfältige Angebote – für Erwachsene ebenso wie für Kinder. 13 Betriebe aus dem Kreisgebiet beteiligen sich und organisieren am Aktionswochenende des 12. und 13. August fast die Hälfte der knapp 40 Angebote im gesamten Münsterland. Veranstalter … [Weiterlesen...]

Bildergalerie: Gewinner von „Equus Photo“

Westfalen – Die Sieger des Fotowettbewerbs „Equus Photo“ stehen fest. Gemeinsam mit der Zeitschrift fotoforum suchte das Westfälische Pferdemuseum Münster die besten Fotos von Reit- oder Arbeitspferden, Pferden beim Sport oder in freier Wildbahn. Gewonnen hat der passionierte Schwarz-Weiß-Fotograf Stefan Abele aus Welzheim (bei Stuttgart). Der dritte Platz geht an einen Fotografen aus Westfalen. [imagebrowser id=16] Die fünfköpfige Jury … [Weiterlesen...]