Oelde: Hans Zippert zappt und liest

Oelde-Stromberg - Hans Zippert, einer der bekanntesten Kolumnisten Deutschlands  und brillanter Großmeister der Satire, stellt sich am Samstag, 22. April 2017 mit seinem neuen Buch "Fernsehen ist wie Radio, nur ohne Würfel" auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg vor. Mit diesem Buch erklärt uns Zippert, wie das Fernsehen unser Bewusstsein erweitern und uns zu besseren Menschen machen könnte. Wenn wir nur auf die richtigen Knöpfe … [Weiterlesen...]

Lesung: Thomas Kling – gebrannte Performance

Westfalen - Wortkonzerte, Sprechperformance, Konfrontation. Thomas Kling (1957-2005) war einer der prägenden und tonangebenden Lyriker der 1990er Jahre im deutschsprachigen Raum. Er lebte und arbeitete auf der Raketenstation Hombroich bei Neuss. Für seine außergewöhnliche – ebenso eigenwillige wie experimentierfreudige – Art des literarischen Auftritts prägte er den Begriff der „Sprachinstallation“. Das Hörbuch „DIE GEBRANNTE PERFORMANCE - … [Weiterlesen...]

Literaturmuseum widmet sich dem Krieg

Westfalen - 2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Zahlreiche Ausstellungen und Medienberichte widmen sich schon heute ausführlich diesem Thema. Das Museum für Westfälische Literatur in Oelde-Stromberg möchte einen eigenen, ungewöhnlichen Akzent setzen. Das Spektrum der Ausstellung 1914: text und krieg - krieg und text, die vom  14. Februar bis zum 11. Mai zu sehen ist, reicht von Videokunst über Soundcollagen bis … [Weiterlesen...]