Kulinarische Alternative

Der „Heidewirt“ auf dem Kahlen Asten lockt hungrige Gipfelstürmer nicht nur mit traditioneller Wirtshaus-Küche auf das Dach Westfalens. Das neu eröffnete Gasthaus bietet auf seiner „Food Rebel“-Karte auch exotische und vegetarische Gerichte an, mit detaillierten Informationen zu Nährwerten und Inhaltsstoffen. Auch andere Restaurants können das Konzept von Food Rebel übernehmen.  Fleisch vom Duroc-Ibérico-Schwein, Kikok-Maishähnchen aus dem … [Weiterlesen...]

Kulinarische Alternative

Der „Heidewirt“ auf dem Kahlen Asten lockt hungrige Gipfelstürmer nicht nur mit traditioneller Wirtshaus-Küche auf das Dach Westfalens. Das neu eröffnete Gasthaus bietet auf seiner „Food Rebel“-Karte auch exotische und vegetarische Gerichte an, mit detaillierten Informationen zu Nährwerten und Inhaltsstoffen. Auch andere Restaurants können das Konzept von Food Rebel übernehmen. Fleisch vom Duroc-Ibérico-Schwein, Kikok-Maishähnchen aus dem … [Weiterlesen...]

Kurhotel Tommes: Gutes für die Gesundheit tun

Schmallenberg – Alles vergessen, was auf der Seele liegt. Sich fallen lassen. Im Land- und Kurhotel Tommes blühen die Lebensgeister wieder auf. Hier kann man wirklich etwas Gutes für seine Gesundheit tun. Der staatlich anerkannte Luftkurort Nordenau ist ein malerisches Fachwerkdorf im Schmallenberger Sauerland – nur wenige Kilometer vom Kahlen Asten und von Winterberg entfernt . Umgeben von den waldreichen Höhen des Hunau- und … [Weiterlesen...]

Winterberger Wanderwoche mit Food-Meile

Winterberg - Mit seiner spektakulären Aussicht und der bizarren Hochheidelandschaft ist der Kahle Asten eine Visitenkarte der Ferienwelt Winterberg. Dort oben, in frischer Bergluft, schmecken Sauerländer Spezialitäten besonders gut. Und so führt die Kulinarische Wanderung am 11. August rund um NRWs zweithöchsten Berg. Attraktion nicht nur für Kids: Gemütliche Langohren begleiten dieses Mal die Teilnehmer. Als Krönung und Abschluss der … [Weiterlesen...]

Erntezeit auf den Winterberger Hochplateaus

Winterberg - Wie glänzend blaue Perlen leuchten die Heidelbeeren derzeit auf den Winterberger Hochheiden bei Niedersfeld und auf dem Kahlen Asten. Perfekt, um die ganze Familie mit Körben auszustatten und die süßen Früchtchen zu ernten. Wer sich jetzt zum Sammeln aufmacht, erlebt zudem eine besonders frühe Heideblüte – so zeitig im Jahr wie wohl noch nie zuvor. Die außergewöhnlich warmen Monate April bis Juni haben der Natur einen … [Weiterlesen...]

Winterberger Bergwiesen laden ein

Winterberg - Hoch steht das Gras und wiegt sich sanft im Wind, durchsetzt mit tausenden farbenfroher Blumen. Im Frühsommer sind die naturgeschützten Winterberger Bergwiesen besonders schön. Wer sich jetzt dort aufhält, atmet tief den Duft ein, entdeckt seltene Schmetterlinge, Blüten und Kräuter. Geführte Wanderungen und Thementouren führen mitten hinein in die artenreichen „Gärten“ auf dem Dach des Sauerlandes. Zusammen mit dem … [Weiterlesen...]

Weihnachtsferien in Winterberg

Westfalen - Ob mit oder ohne Schnee, in der Ferienwelt Winterberg gestalten sich die Weihnachtsferien erlebnisreich. Die Region ist bei jedem Wetter schön, und überall lockt das Abenteuer. Angesichts der Wanderungen mit winterlichem Erlebnis-Bonus, ein Blick hinter die Kulissen der Sportstätten und Skigebiete, sportliche Aktivitäten, ein Wintermarkt bis ins neue Jahr hinein und jede Menge Freizeitspaß verschmerzen Urlauber und Tagesgäste den … [Weiterlesen...]

Entspannende Wandertouren in Winterberg

Westfalen - Höhenzüge, Panoramen, farbenprächtige Wälder: Die Ferienwelt Winterberg ist ein wunderbarer Landstrich, um den Wanderherbst auszukosten. Bei einer Erlebniswoche entdecken Gäste zum Beispiel die geschützten Bergwiesen, erleben die Wirkungen von Landschaftstherapie und erwandern die Bergwelt bei spannenden, geführten Thementouren. Zerzauste Kiefern, verkrümmte Birken, Wacholderbüsche, ein endloser Teppich aus Heidekraut, Gräsern … [Weiterlesen...]

Kulinarische Wanderung beim Wanderfestival

Westfalen - Wandern fast an den Wolken, über den Rothaarsteig mit seinen grandiosen Aussichten und den „König der Sauerländer Berge“, den Kahlen Asten, draußen an der Hütte rasten, und als „Belohnung“ verführen regionale Spezialitäten zum Schlemmen: Die Kulinarische Wanderung der Ferienwelt Winterberg verbindet die Liebe zum Wandern mit der Freude an guter Küche. Sie ist Teil des Hochsauerland Wanderfestivals. Am Samstag, 9. Mai, zwischen den … [Weiterlesen...]

Zu Ostern reichlich Schnee-Erlebnisse

Westfalen - Eine ganze Menge Schnee hat dieses Jahr der Osterhase im Gepäck. Rund 25 Zentimeter Neuschnee meldet der Kahle Asten. Darum lässt die Ferienwelt Winterberg auch einen Teil des Skizirkus wieder anlaufen. Mindesten zehn Lifte werden sich ab Freitag im Skiliftkarussell Winterberg drehen. Die gesamte Hauptachse des Skigebiets wird mit fast 40 Zentimeter Schneeauflage befahrbar sein. Und das bei guten Wintersportbedingungen. Denn … [Weiterlesen...]