Winterberger Bergwiesen laden ein

Winterberg - Hoch steht das Gras und wiegt sich sanft im Wind, durchsetzt mit tausenden farbenfroher Blumen. Im Frühsommer sind die naturgeschützten Winterberger Bergwiesen besonders schön. Wer sich jetzt dort aufhält, atmet tief den Duft ein, entdeckt seltene Schmetterlinge, Blüten und Kräuter. Geführte Wanderungen und Thementouren führen mitten hinein in die artenreichen „Gärten“ auf dem Dach des Sauerlandes. Zusammen mit dem … [Weiterlesen...]

Ferienwelt: Meditieren in den Bergwiesen

Satt grünes Gras, abertausende bunter Blüten, friedliche Stille, einzig unterbrochen vom Summen der Hummeln und dem Zirpen der Grillen: In den geschützten Winterberger Bergwiesen genießen Naturliebhaber den Frühsommer in der Ferienwelt mit allen Sinnen. Dass die artenreichen Gärten der Natur eine bewegte Geschichte aufweisen, Wellness-Oase und „Apotheke“ der Natur sind oder welche Tiere dort leben, erfahren kleine und große Gäste bei … [Weiterlesen...]