Winterberger Bergwiesen laden ein

Winterberg - Hoch steht das Gras und wiegt sich sanft im Wind, durchsetzt mit tausenden farbenfroher Blumen. Im Frühsommer sind die naturgeschützten Winterberger Bergwiesen besonders schön. Wer sich jetzt dort aufhält, atmet tief den Duft ein, entdeckt seltene Schmetterlinge, Blüten und Kräuter. Geführte Wanderungen und Thementouren führen mitten hinein in die artenreichen „Gärten“ auf dem Dach des Sauerlandes. Zusammen mit dem … [Weiterlesen...]

Angebote rund um Naturparadiese

Westfalen - Das goldene Heu der Bergwiesen lagert schon in den Scheunen, und auf den geschützten Winterberger Hochflächen gedeiht die Nachblüte: Genau der richtige Zeitpunkt, um dieses wunderbare Stück Sauerländer Natur und seine Produkte in den Blickpunkt zu rücken. Eine Woche lang, vom 3. bis 9. Oktober, laden „bewegte“ und entspannende, kreative und kulinarische Angebote dazu ein, die artenreichen Winterberger Bergwiesen mit allen Sinnen zu … [Weiterlesen...]