Kiepenkerl-Blog: Gut gemeint ist nicht gut gemacht!

Heute hat man oft das Gefühl, als seien die alten Tugenden aus der Zeit gefallen. Doch Wertschätzung, Vertrauen, Zuverlässigkeit, Loyalität, Ehrlichkeit oder die vorurteilsfreie Suche nach der richtigen Entscheidung kommen nie aus der Mode. Voraussetzung ist jedoch, dass mit offenem Visier um den Kompromiss gerungen wird. Bloße Meinungen sind keine solide Basis für Entscheidungen. Relevantes Meinen muss auf der Basis von belastbaren Fakten … [Weiterlesen...]

Ulrike Detmers: Fortschritte durch Frauenpower

Die Frauenquote für Aufsichtsräte gilt längst und hat somit die Führungsetagen für Frauen weiter geöffnet. Doch es bedarf mehr, um Frauen in Führungspositionen zu bringen, wie Unternehmerin, Wirtschaftsprofessorin und Frauenrechtlerin Prof. Dr. Ulrike Detmers aufzeigt. Mehr zu den Themen Ausbildung, Studium und Beruf in der Region lesen Sie im neuen Westfalium-extra "Bildung & Karriere" – Jetzt im Handel erhältlich oder im kostenlosen … [Weiterlesen...]

Mentoringprogramm „next step“: Starkes Duo

Westfalen – Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region hat mit „next step“ ein Mentoringprogramm geschaffen, das weibliche Nachwuchskräfte bei der beruflichen Entwicklung unterstützt. Ein Mentor, eine Mentee und ein Jahr Zeit für den Erfahrungsaustausch. So lässt sich das Mentoringprogramm „next step“ des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Märkische Region knapp zusammenfassen. Die Mentee ist dabei eine weibliche … [Weiterlesen...]

Der Kiepenkerl bloggt: Weicheier an der Front

Anders als die Überschrift vermuten lässt, ist diese Glosse nicht etwa eine Abrechnung mit den früheren Kreiswehrersatzämtern. Es geht vielmehr um Weicheier, wie sie vor der Finanzkrise massenhaft in Führungspositionen namhafter Unternehmen geschwemmt wurden. Sie konnten ungestört in den Märkten herumwuseln, weil ihre Fehler in den Boomjahren unentdeckt blieben. Doch seit die Konjunktur schwächelt, werden immer mehr Fehlleistungen von … [Weiterlesen...]