Ulrike Detmers: Fortschritte durch Frauenpower

Die Frauenquote für Aufsichtsräte gilt längst und hat somit die Führungsetagen für Frauen weiter geöffnet. Doch es bedarf mehr, um Frauen in Führungspositionen zu bringen, wie Unternehmerin, Wirtschaftsprofessorin und Frauenrechtlerin Prof. Dr. Ulrike Detmers aufzeigt. Mehr zu den Themen Ausbildung, Studium und Beruf in der Region lesen Sie im neuen Westfalium-extra "Bildung & Karriere" – Jetzt im Handel erhältlich oder im kostenlosen … [Weiterlesen...]

Der Kiepenkerl bloggt: Frauenquote

Die große Koalition hat sich auf eine Frauenquote in Aufsichtsräten börsennotierter Unternehmen von 30 Prozent ab 2016 geeinigt. Die Idee ist, dass mehr Frauen in Aufsichtsräten auch für mehr Frauen in Vorständen sorgen. Doch das ist leichter gedacht als umgesetzt, gibt es doch zu wenige gut ausgebildete Anwärterinnen, die systematisch auf Führungsaufgaben vorbereitet wurden. Der Zickenalarm in Führungsetagen von DAX & Co. wurde zwar … [Weiterlesen...]