Allwetterzoo Münster: Zeitreise ins Mittelalter

Mittelalterliches Treiben im Allwetterzoo Münster: Nostalgische Freunde vergangener Zeiten sowie Interessenten altertümlicher Herstellungsweisen und Betätigungen kommen am 5. und 6. Oktober im Allwetterzoo von 10:00–17:00 Uhr voll auf Ihre Kosten. Dann nämlich findet das beliebte Mittelalterfest statt. Verschiedene Stationen im ganzen Zoo laden ein, sich in der hohen Kunst mittelalterlicher Wettkampfdisziplinen zu versuchen. Darunter das … [Weiterlesen...]

Mein erster Schultag – im Allwetterzoo

Münster - Am 25. August heißt es für viele Kinder in NRW: Mein 1. Schultag! Der Ranzen wird zum ersten Mal aufgesetzt, die Schultüte ist gepackt und los geht’s in die Grundschule. Doch was machen die Kinder nach dem Schulbesuch? Essen gehen mit der Familie, Kakao und Kaffee bei Oma oder ein Zoobesuch bei Pinguin, Löwe & Co. im Allwetterzoo Münster? „Ich kann mich noch genau an meinen ersten Schultag erinnern“, schmunzelt Zoodirektor … [Weiterlesen...]

„Wildlife Photographer of the Year“ in Münster

Münster - Das Westfälische Pferdemuseum Münster zeigt vom 29. November 2014 bis 29. März 2015 in einer Sonderausstellung die besten Tierfotos aus dem Wettbewerb „Wildlife Photographer of the Year”. Er ist der prestigeträchtigste und innovativste Fotowettbewerb seiner Art: Die Rede ist vom „Wildlife Photographer of the Year“, der jedes Jahr vom Natural History Museum London und dem BBC Wildlife vergeben wird. Der Wettbewerb gilt als … [Weiterlesen...]

Künstler zeigen tierische Meisterwerke

Tierische Meisterwerke in Münster: Sie können fliegen, schwimmen, im Dunkeln sehen, sie sind schneller und stärker als wir. Winzig klein und dabei doch ganz groß. Tiere faszinieren den Menschen und sie sind seit jeher ein großes Thema in der Kunst. In der Ausstellung „Tierisch gut“, die am 20. September zur Nacht der Museen und Galerien in Münster in der Rudifredlinkegalerie eröffnet wird, präsentieren zwölf Künstler tierische Meisterwerke … [Weiterlesen...]

Die Deutschen werden verlieren – oder irrt Norman?

Münster - Die Deutschen werden ihr wichtiges Weltmeisterschaftsspiel gegen das algerische Fußball-Nationalteam verlieren - das hat Norman, das prophetische Gürteltier im Allwetterzoo Münster, seinen Beobachtern zu verstehen gegeben.  Souverän steuerte Norman den Deutschland-Ball an, schwenkte dann aber plötzlich um zum Algerien-Ball, den er leicht stupste. Er wendete sich dann komplett wieder dem Deutschland-Ball zu, den er eifrig durch die … [Weiterlesen...]

Deutschland gewinnt gegen USA – sagt Norman

Deutschland gewinnt das wichtige Fußballweltmeisterschafts-Spiel gegen die USA: Norman rennt los, steuert den mittleren Ball an – sekundenlang deutet alles auf ein Unentschieden bei der Partie Deutschland gegen die USA hin. Doch dann entscheidet sich das vierbeinige WM-Orakel aus dem Allwetterzoo für den Ball mit den Deutschen-Flaggen. Das bedeutet, die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird das Spiel gegen die USA am Donnerstag gewinnen! … [Weiterlesen...]

Zoo Münster: Bei jedem Wetter einen Besuch wert

Münster - Der Zoo Münster ist an den Feiertagen täglich geöffnet, an Heiligabend und Silvester schließen wir allerdings schon mittags. Ein Besuch lohnt sogar für einen halben Tag, denn bei uns gilt derzeit das Motto "Zahlen Sie, was Sie wollen". Sie bestimmen noch bis zum 6. Januar den Eintrittspreis, den Sie für Ihren Besuch bei Pinguin, Löwe & Co. bezahlen möchten. Wie der Name Allwetterzoo schon sagt, ist der Zoologische Garten der … [Weiterlesen...]

Auge in Auge mit Löwen im Allwetterzoo

Auge in Auge mit der Bestie: Gute Nachrichten aus dem Allwetterzoo Münster - das neue Löwen-Luxus-Domizil ist fertig! Noch gegen Ende des letzten Jahres versprühte das Löwenhaus im Allwetterzoo Münster den Charme der 1970er Jahre. Das ist nun vorbei. Wer das Löwenhaus des traditionsreichen Zoologischen Gartens in der Domstadt jetzt betritt, kann nur noch staunen: Glasscheiben von der Decke bis zum Boden lassen den Besucher Auge in Auge mit den … [Weiterlesen...]