KulturSpur im Beckumer Zement

Beckum - KulturSpur im Beckumer Zement. Ein Fall für den Denkmalschutz: Am Sonntag, 11. September, öffnen wieder tausende Denkmäler in ganz Deutschland ihre Türen. Auch das Stadtmuseum Beckum geht der Frage nach, welche Spuren das menschliche Handeln über die Jahrhunderte hinweg hinterlassen hat und bietet Ihnen ein umfangreiches Begleitprogramm. Bereits am Samstagabend, 10. September, wird um 20.30 Uhr die erste Skulptur mit dem Titel … [Weiterlesen...]

Mischa Kuball: Lichtinstallation läuft wieder

Seit der Emscherkunst 2010 befindet sich die Gemeinschaftsarbeit »Catch as Catch can« von Mischa Kuball und Lawrence Weiner im BernePark in Bottrop. Das Kunstwerk besteht aus zwei Teilen: dem Schriftzug ›Catch as catch can‹, den Lawrence Weiner auf dem Betriebspavillon der ausgedienten Kläranlage platzierte, und einer Lichtinstallation in den beiden Klärbecken, für die Mischa Kuball die Idee hatte. Ab dem heutigen Freitag, 17. Dezember … [Weiterlesen...]

Unna: Stadtlichter leuchten wieder

Unna - Seit dem 10. September leuchten sie wieder: Die Stadtlichter in Unna! Wo sanftes Licht Baumkronen in Farbe taucht, leuchtende Objekte die Wege säumen und Projektionen dynamische Bilder in die Dunkelheit zaubern – da ist ein Ort, der durch Illumination lebt. In Unna ist das glanzvolle Spiel mit dem Licht auf dem Westfriedhof zu sehen – bis zum 26. September. Wer durch das doppelflügelige Tor vom Platz der Kulturen auf den … [Weiterlesen...]

Kunsthaus Kloster Gravenhorst: Lichtinstallation

Westfalen - Das Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel erstrahlt ab 30. November buchstäblich in neuem Lichte. Die  Lichtinstallation von Hinrich Gross mit dem Titel "Winterlicht / Schattenschaukel" wird eröffnet. Hinrich Gross operiert mit seinen Lichtarbeiten zwischen phänomenologischen Erkundungen und architektonischen Raumbrechungen. Mit Hilfe des Lichts untersucht er räumliche Strukturen, spürt ihren Eigenarten nach und greift … [Weiterlesen...]