Gartentage auf Landgut Rosenhaege

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen –  Nicht weit von der deutschen Grenze entfernt, eröffnet sich dem Besucher in Holland ein kleines Paradies – umringt von einem traumhaften Ambiente, wie er es nur aus Rosamunde Pilcher-Filmen kennt…   Am Landhaus Rosenhaege mit seinen weitläufigen Flächen ist das Landleben so richtig zu genießen.

Foto: Rosenhaege.NL

Denn dort, in der kleinen Ortschaft Kotten bei Winterswijk, sind internationale Gartenkonzepte vereint. Am 21. und 22. Juli können Jung und Alt während der „Gartentage“ von 11 bis 18 Uhr im schottischen „Scottish Landart“, im englischen Cottagegarden, dem Garten „Ode an Monet“, dem „italienischen, weißen Garten“ oder im „Garten à la Provence“ mit Lavendelhügel und Zypressen die Seele baumeln lassen. Ein schöner Anblick ist sicher auch der amerikanische Gräsergarten, der sich noch im Aufbau befindet. Der Vielfalt der modernen Gartenkonzepte ist keine Grenze gesetzt – ob farbenfroh oder verspielt.

Von Minimalismus bis hin zu einfachen Grünflächen. Beruhigende Wasser-Spielereien kombiniert mit pflegeleichten, farbenprächtigen Blumenbeeten, die eine fröhliche Saison garantieren – das beschreibt das neue Gartenkonzept in Rosenhaege. Hier finden sich allzeit neue Ideen in ungewohnter Dimension für jedermanns Garten. In Kotten erleben Sie Gartenkunst zum Anfassen: moderne Bepflanzungskonzepte, klare Strukturen, leere Gartenräume kombiniert mit  verspielten Abgrenzungen bestimmen das Bild in den diversen Gärten. Kontraste setzen sich durch, sowohl in Farbkombinationen als vertikale- und horizontale Elemente wie Gräser oder Zypressen.

Rosenhaege Westfalen

Foto: Rosenhaege.NL

Wildstaudenbeete in ungewohnten Farbkonstellationen gehören zu den Neuheiten. Die Idee stammt von Staudenzüchter Lageschaar, mit dem in Rosenhaege zusammengearbeitet wird. Er hat übrigens nach Jahre langem Experimentieren ein neues Bepflanzungskonzept entwickelt, das im Rahmen der Ausstellung „Flora 2012“ in Venlo präsentiert wird.

Am 21. und 22. Juli können sich die Besucher ebenfalls freuen, wenn die Pforten zum neuen „The easy Prairi Garden“ geöffnet werden. In diesem gibt es eine ausgewogene Kombination von stabilen, winterharten Stauden und pflegeleichten Ziergräsern zu begutachten. Inspirationsquelle sind die amerikanische Gras- und Steppenlandschaften. Dieser Bepflanzungstyp hat dank seiner natürlichen Schönheit und des abwechslungsreichen Farben- und Formenspiels zu jeder Jahreszeit einen attraktiven Erlebniswert.

Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand: Zum einen bietet er aufgrund seiner natürlichen Ausstrahlung ein unvergessliches Gartenerlebnis mit wenig Pflegeaufwand. Schädlingsbekämpfungsmittel oder eine zeitintensive Bewässerung sind nicht von Nöten. Hier fühlen sich Bienen und Schmetterlinge zu Hause. Zum anderen eignet sich der Garten perfekt für eine umweltfreundliche Anzucht von Pflanzen mit langer Lebensdauer. Der Pflegeaufwand wird durch die Verwendung von Prairiva – ein Lavagestein, das speziell für diesen Verwendungszweck zusammengestellt ist – erheblich verringert. Das Lavagestein verhindert das Keimen von Unkraut und speichert das Wasser, das in trockenen Perioden wieder an die Bepflanzung abgegeben wird.

Zum Konzept des Gartens gehören auch minimalistische Gärten, die als Kontrast zu einfachen Grünflächen dienen oder mit modernen Wasserelementen kombiniert werden können. Der Wunsch nach Entspannung auf seinem eigenen kleinen Stückchen Grün wird bei Gartenfreunden immer größer – in Rosenhaege findet der Besucher diese Inspiration und die Gelegenheit, sich bei den Spaziergängen durch die zahlreichen Gärten zu erholen. Willy Grijsen von Rosenhaege hat Überraschungen parat: „Seien Sie gespannt auf die Eyecatcher, die auch Ihrem Garten ein neues Gesicht verleihen können. Scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen. In Rosenhaege helfen wir Ihnen gerne bei der Umsetzung. So schaffen Sie sich Ihr eigenes Paradies vor der Haustür.“

Rosenhaege hat das ganze Jahr über geöffnet und ist so zu finden: in Kotten bei Winterswijk, direkt nach dem Grenzübergang Oeding auf der rechten Seite. Öffnungszeiten: Di.- Sa.: 10 bis 17 Uhr, So. von 12 bis 17 Uhr. Telefon: 0031 / 543-563339. Spezielle Sprechstunde ist sonntags von 14 bis 17 Uhr.

www.rosenhaege.nl

 

Fotos: Rosenhaege.nl

Speak Your Mind

*