Westfalium-extra „Bildung & Karriere“: Ab 7. Juli!

Bald starten die Schüler Nordrhein-Westfalens in die Sommerferien. Für einige werden es die letzten sein. Für sie stellt sich die Frage: Wie geht es nach der Schule eigentlich weiter für mich? Ausbildung oder Studium? Das neue Westfalium-extra „Bildung & Karriere“ stellt unterschiedliche Wege vor. Duale Studenten zum Beispiel müssen sich nicht entscheiden – sie machen beides. Alles Wichtige zu diesem Modell und eine Aufstellung westfälischer … [Weiterlesen...]

Theorie und Praxis aus einem Guss

Westfalen – Doppelt gemoppelt hält bekanntlich besser: Seinen Studienabschluss und einen Berufsabschluss in einem Aufwasch machen, ist eine sichere Nummer. So denken immer mehr Jugendliche, wenn sie heute ein Studium aufnehmen – so denken aber auch immer mehr Unternehmen, die auf der Suche nach talentierten jungen Leutensind. Unter dem Druck des sich abzeichnenden Fachkräftemangels bewegt sich im Bereich von Berufsausbildung und Studium eine … [Weiterlesen...]

Münster: Workshop zum dualen Studium

Westfalen -  Die Fachhochschule Münster lädt am 4. Juni Studieninteressierte ein, sich vor Ort über die Möglichkeiten für ein Duales Studium zu informieren. Ist ein duales Studium das Richtige für mich? Schüler, die sich diese Frage stellen, bekommen am Mittwoch (4. Juni) Entscheidungshilfe von der Fachhochschule Münster. Der Workshop „Dual studieren - aber wie?" findet von 16 bis 18 Uhr statt. In Kleingruppen erarbeiten die Teilnehmer … [Weiterlesen...]

Ohne Fleiß kein Preis

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Eine Berufsausbildung und ein Hochschulabschluss in einem Aufwasch – das verspricht seit einigen Jahren das duale Studium. Es hat sich inzwischen bei vielen Unternehmen in Westfalen zu einem echten Erfolgsmodell entwickelt. Die Zahl der Studierenden in dualen Ausbildungsgängen steigt von Jahr zu Jahr an. Auch das Interesse der Unternehmen ist groß. Absolventen dualer Studiengänge eignen sich offenbar gut … [Weiterlesen...]

Mitarbeiter fördern und entwickeln

Westfalen - Der Leitgedanke könnte motivierender kaum sein: Mitarbeiter fördern und entwickeln ist erklärtes Unternehmensziel bei der AGRAVIS Raiffeisen AG mit Sitz in Münster und in Hannover – speziell bei den Auszubildenden. „Wir helfen wachsen“ - das ist das AGRAVIS-Credo bei Ausbildung, Fort- und Weiterbildung und bei der hauseigenen Berufslaufbahn. Der Agrar-Konzern investiert regelmäßig in Ausbildung, um auch künftig kompetente … [Weiterlesen...]