Mit dem Aufzug in die Burg

Westfalen - Der Erlebnisaufzug Burg Altena ist das „Neue Tor zur Burg“: 90 Meter geht es in den Berg hinein, 80 Meter  nach oben. Unterwegs bieten sagenhafte Gestalten beste Gesellschaft: Wieland, der Schmied, der heilige Einhard und ihre Freunde sind ebenso treue Begleiter der Besucher wie die kesse Fledermaus „Burghard“. Der Erlebnisaufzug Burg Altena verbindet die Altenaer Innenstadt direkt mit der Burg – und erspart Besuchern den … [Weiterlesen...]

Verwöhnt werden im Golfhotel

Westfalen - Direkt neben dem Clubhaus des Golfclub Gut Neuenhof liegt das im Juni 2012 neu eröffnete Golf-Hotel Gut Neuenhof. Landschaftlich geprägt durch die Ausläufer des Sauerlandes spiegelt das Konzept des neuen Hotels die regionale Naturverbundenheit wider. Natürlich belassenes Massivholz dominiert die Materialwahl von Innengestaltung und Zimmereinrichtung. Helle und frische Farben ergänzen das Interieur und schaffen einen … [Weiterlesen...]

Sauerland im Breitformat

Westfalen - Weite Blicke über Berg und Tal, tiefe Wälder, glitzernde Seen, abstrakte Kunst, modernes Design und internationales Management - Westfalens Süden ist nicht nur das Land der 1000 Berge, sondern auch das Land der 1000 Gesichter.  edition Westfalium Sauerland zeigt die Schönheit der Landschaft und den kulturellen Reichtum von Sauer-, Sieger- und Wittgensteiner Land. Auf hochwertigem Papier, im Format 21 x 29,5 Zentimeter.  Besonders … [Weiterlesen...]

Puppenstuben im Wandel der Zeit

Westfalen - Kulturgeschichte im Miniaturformat: In der Ausstellung "Große Welt in Klein" zeigen die Museen des Märkisches Kreises historische Puppenstuben und Puppenkaufläden. Die 80 Objekte aus der Zeit zwischen 1830 und den 1950 erzählen auf faszinierende Weise von der Vergangenheit und gewähren einen ungewöhnlichen Einblick in den Wandel der Wohnkultur. Die Puppenstuben, Küchen und Kaufläden sind ein Spiegel ihrer Zeit. Mit ihren … [Weiterlesen...]

Leichtigkeit genießen

Westfalen - Modern, stylisch und doch ganz leger. Das Hotel-Restaurant Haus Gerbens in Wickede ist eine ganz besondere Adresse. Hier wird der Genuss für alle Sinne in den Mittelpunkt gestellt. Das spürt man bereits bei der Ausstattung und reicht bis zum Service.   Seit dem Frühjahr 2007 präsentiert sich das Hotel-Restaurant Haus Gerbens in einem neuen Look und bleibt doch seiner Tradition treu. Die ehemalige Poststation der von … [Weiterlesen...]

Schmuck selbst gemacht

Westfalen - Schmuck aus Silberdraht ist beliebt. Wenn das Schmuckstück auch noch selbst hergestellt wird, bekommt es eine ganz besondere Bedeutung. Im Deutschen Drahtmuseum in Altena gibt es jetzt wieder die Möglichkeit, eigene Schmuckstücke aus Silberdraht und versilbertem Draht zu fertigen. An drei Tagen in den Herbstferienferien, vom 16. bis zum 18. Oktober können Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren an einem Kurs mit der Iserlohner … [Weiterlesen...]

Die Welt der schönen Dinge

Westfalen - Das sollten Sie sich unbedingt vormerken: Vom 17. bis zum 20. Mai findet auf Schloss Wocklum die siebte Landpartie statt. Wir bieten Ihnen die "Welt der schönen Dinge". Ein Muss für alle Gartenfans und Freunde echter Lebenskultur. Sie hat schon Tradition – die Landpartie auf Schloss Wocklum in Balve! Die idyllisch gelegene historische Schlossanlage wird sich auch in diesem Jahr wieder in eine Wohlfühl-Oase verwandeln. Mehr als 100 … [Weiterlesen...]