Aufsatteln für Borken und das Klima

Borken - Die Stadt Borken beteiligt sich vom 1. bis 21. Mai 2019 an der Aktion Stadtradeln. Die Sperrung der Bundesstraße B67 für den motorisierten Verkehr und die damit verbundene Aktion „Radel die 67!“ war im vergangenen Jahr im Kreis Borken der Höhepunkt des internationalen Wettbewerbs Stadtradeln. Wenn auch dieser Aktionstag in diesem Jahr nicht wiederholt wird, beteiligt sich die Stadt Borken erneut an der Kampagne Stadtradeln, um ein … [Weiterlesen...]

Rheda-Wiedenbrück radelt für ein gutes Klima

Rheda-Wiedenbrück - Bürgermeister Theo Mettenborg ruft alle Rheda-Wiedenbrücker auf, sich erneut beim diesjährigen STADTRADELN für den Klimaschutz zu engagieren: „Wir möchten das Bewusstsein für klimafreundliche Mobilität wecken. Tun Sie aktiv etwas für unser Klima, für unsere Stadt, für Ihre Gesundheit und nicht zuletzt für Ihre Lebensfreu­de!“ Die Stadt macht zum dritten Mal bei der bundesweiten Aktion STADTRADELN des Klimabündnisses … [Weiterlesen...]

„Stadtradeln“ mit über 1.000 aktiven Radlern

Kreis Coesfeld - Seit dem 20. Juni läuft im Kreis Coesfeld und den teilnehmenden Kommunen unter dem Motto „Die Wette gilt! Radeln für ein gutes Klima!“ die Aktions-Kampagne „Stadtradeln“. Kurz vor Ende des Aktionszeitraums haben die mittlerweile über 1.000 aktiven Stadtradler bereits mehr als 160.000 km erradelt: Das entspricht der vierfachen Länge des Äquators und über 22 Tonnen an eingespartem CO2. „Die teilnehmenden Kommunen haben … [Weiterlesen...]

Aufsatteln für Borken und das Klima

Borken - Die Stadt Borken beteiligt sich vom 1. bis 21. Mai 2017 an der Aktion „Stadtradeln. Auf Bundesebene wird die Aktion vom Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas koordiniert. Der Aktionszeitraum in der Stadt Borken läuft vom 1. bis zum 21. Mai 2017. In dieser Zeit sind alle Borkener und Borkenerinnen aufgerufen, möglichst viele Kilometer beruflich sowie privat mit dem Fahrrad zurückzulegen und somit einen … [Weiterlesen...]