Kunstpreis Ennepe-Ruhr – Bewerbungsfrist läuft

Bewerbungen für den "Kunstpreis Ennepe-Ruhr" sind noch bis zum 31. Oktober möglich. "Zeichnungen, Fotografien und Gemälde, Skulpturen, Installationen und Videoprojektionen - Vieles ist möglich, wenn es um die Bewerbung für den diesjährigen 'Kunstpreis Ennepe-Ruhr' geht", so die Mitteilung der Verantwortlichen: "Die Werke sollen einen Bezug zum Thema 'Zwischen Nähe und Distanz' haben." Claudia Breitenborn, zuständige Mitarbeiterin der … [Weiterlesen...]

Stadtradeln – Zum Beispiel im Ennepe-Ruhr-Kreis

Westfalen/Ennepe-Ruhr-Kreis - Viele Radlerinnen und Radler stehen fürs Stadtradeln 2021 in den Startlöchern. In den kommenden Monaten gilt es, für die jeweils heimische Kommune oder den heimischen Kreis Kilometer zu erradeln. Am Samstag, 1. Mai, startet die erste Runde. Aus Westfalen ist dann zum Beispiel der Ennepe-Ruhr-Kreis dabei. Drei Wochen sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen für den Klimaschutz in die Pedale zu treten. Wer im … [Weiterlesen...]

Zahl der Elektrofahrzeuge hat sich verdoppelt

Ennepe-Ruhr-Kreis - Die Zahl der Elektrofahrzeuge hat sich 2020 im Ennepe-Ruhr-Kreis verdoppelt. Das teilt die zuständige Kreisverwaltung mit. Zur Jahreswende verzeichnete das Straßenverkehrsamt 1.267 E-Fahrzeuge. Im Vorjahr waren es 589. Hinzu kommen 3.817 (2.026) Hybrid-Fahrzeuge. Insgesamt, so die weitere Mitteilung, "'stromern' zwischen Hattingen und Breckerfeld, Herdecke und Schwelm 5.084 Fahrzeuge." Von diesen tragen 1.931 ein "E" im … [Weiterlesen...]

Kinderfreundliche Krankenhäuser: Wo sind die Kleinen gut versorgt?

Westfalen – Werdende oder junge Eltern sind bei der Krankenhaus-Suche häufig überfordert. Sie nehmen die nächstbeste Klinik in der Region, weil sie annehmen, dass Krankenhäuser in Deutschland alle den gleichen Standard haben oder weil die Erfahrungsberichte im Internet differieren. Häufig ist die Betreuungsqualität (zum Beispiel im Bereich des Bondings oder Stillens) sehr unterschiedlich. Eine gute Möglichkeit, das richtige Krankenhaus für Ihren … [Weiterlesen...]

Herdecke: Neue Computertomographie-Technologien

Westfalen – Medizinische High-End-Technologie im Ruhrgebiet: Seit Ende Februar ist der neue 320-Zeilen-Computertomograph (CT) der Firma Toshiba im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke im Einsatz. Das Gerät zählt zu den neuesten technologischen Errungenschaften, die die Medizinbranche zu bieten hat. Mit der neuen medizinischen Ausstattung in der Radiologie setzt das Krankenhaus im Ruhrgebiet neue Maßstäbe in der Patientenversorgung, denn der CT … [Weiterlesen...]