Nottbeck City Limits Vol. 7 entzündet Feuerwerk

Oelde - Ein ebenso satirisches wie musikalisches Feuerwerk erwartet die Zuschauer am Samstag, 10. Dezember auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg: Denn bei der seibten Auflage der Nottbeck City Limits treten nicht nur der Satiriker Wiglaf Droste und der Journalist Friedrich Küppersbusch zum feurigen Wortduell an. Auch Küppersbuschs Band „Frau Ado und die Goldkanten“ ist mit von der Partie. Beginn ist 20 Uhr. Mittlerweile hat … [Weiterlesen...]

UniJAZZity-Bigband live in Oelde-Stromberg

Oelde-Stromberg - Das Jugend-Jazz-Orchester Münsterland, Träger des WDR Jazzpreises 2016, ist am Samstag (22.10.) live auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg zu erleben. Das Konzert ist die Premiere des neuen Programms, das im Rahmen einer einwöchigen Probenphase auf dem Kulturgut erarbeitet wurde. Das Jazzkonzert beginnt um 17.00 Uhr. Dynamisch, mitreißend und musikalisch innovativ: UniJAZZity, das Jugend-Jazz-Orchester … [Weiterlesen...]

Oelde: Experimentierfeld zur Visuellen Poesie

Oelde - Innovative Formen der Literaturvermittlung entwickeln? Eigene Installationen ausarbeiten und mit interaktiven Ausstellungselementen das Publikum für literarische Kunstformen sensibilisieren? Ergänzend zur Ausstellung „Ich bin ein Gedicht. Visuelle Poesie und andere Experimente von Reinhard Döhl, Timm Ulrichs & S.J. Schmidt“ experimentieren auch Studierende der Universität Bielefeld mit neuen Ideen der interaktiven Literaturvermittlung … [Weiterlesen...]

Oelde: Kunstparcours im Außenraum

Oelde-Stromberg - Der Sommer auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg steht ganz im Zeichen der Visuellen Poesie: Schon jetzt kündigt ein großes Banner an der Außenfassade des Torhauses die Ausstellung „Ich bin ein Gedicht. Visuelle Poesie und andere Experimente von Reinhard Döhl, Timm Ulrichs & S. J. Schmidt.“ an. Passend zur Jahreszeit sind die Werke der drei renommierten westfälischen Künstler-Autoren nicht nur im Innenraum des … [Weiterlesen...]

Lesung: Die letzte Fassade

Oelde-Stromberg - Schonungslos, offen und ehrlich beschreibt Burkhard Spinnen in seinem neuen Buch „Die letzte Fassade“ die Demenzerkrankung seiner Mutter. Sie stellte ihn vor Aufgaben, die ihn stets aufs Neue forderten, bisweilen überforderten, und sein Leben völlig durcheinander brachten. Am Freitag, dem 10. Juni 2016, um 19.30 Uhr ist der vielfache Literaturpreisträger zu Gast auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg und liest aus … [Weiterlesen...]

Oelde: Gute-Laune-Konzert „frisch vom Hof“

Oelde-Stromberg - Zum Ausflugsziel mit Musik für Groß und Klein wird das Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg auch in diesem Jahr am Sonntag, den 1. Mai 2016, von 11.00 – 18.00 Uhr. Neben einer Rallye und Bastelaktionen für Kinder ist der Höhepunkt des Tages das Konzert der Mukketier-Bande mit Rockabilly, Swing, Reggae und jeder Menge Spaß am Musikmachen. Das Gute-Laune-Konzert beginnt um 15.00 Uhr. Am 1. Mai schwingt sich wieder die … [Weiterlesen...]

Wortfunde aus der ganze Welt

Oelde - Mit der Ausstellung „(W)raps – Wortwelten, Schriftbilder“ von Ralf Thenior rückt ab dem 16. April 2016 – Eröffnung um 17.00 Uhr – im Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde die Vielgestaltigkeit des Wortes in den Mittelpunkt. Es gibt Wortfunde aus der ganzen Welt.  Am Eröffnungstag liest der Autor um 19.00 Uhr zudem aus dem Gedichtband „Fliegende Karpfen“. Es begleitet ihn der niederländische Musik-Poet Danibal.   Er ist auf dem … [Weiterlesen...]

Mit der roten Olivetti um die Welt

Oelde-Stromberg - Der Reisejournalist Helge Timmerberg stellt im Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg am 13. März um 19.30 Uhr seine brandneue Autobiografie „Die rote Olivetti“ vor. Sein bisher persönlichstes Buch nimmt die Zuhörer mit zu den prägendsten Kapiteln seines Lebens. Er war nie der klassische Pauschaltourist. Für viele ist Helge Timmerberg der „schrillste, unterhaltsamste und dabei weiseste deutsche Reiseschriftsteller“ … [Weiterlesen...]

Helge Timmerberg liest in Oelde-Stromberg

Westfalen - Der Journalist und Autor Helge Timmerberg wird am 13. März 2016 in Oelde-Stromberg eine Lesung mit vielversprechendem Titel halten: "Die rote Olivetti. - Mein ziemlich wildes Leben zwischen Bielefeld, Havanna und dem Himalaja." Karten gibt es zu einem Preis von 12,00 € im Reservix-Ticketshop zu bestellen. Er bereiste mehr als 200 Länder, mit 17 Jahren trampte er in 4 Monaten von Bielefeld nach Indien, 2007 wandelte er auf einer … [Weiterlesen...]

Mechthild Großmann liest Arno Schmidt

Westfalen - Einen faszinierenden Einstieg in die Welt des Autors Arno Schmidt bietet die Schauspielerin Mechthild Großmann mit einer Lesung am Samstag, 5. Dezember 2015, auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg. Dabei lässt sie die „Stürenburg“-Geschichten von Schmidt auf humorvolle Art und Weise lebendig werden. Beginn 19.30 Uhr. Als kettenrauchende Staatsanwältin im Münster-Tatort ist Mechthild Großmann vielen Zuschauern … [Weiterlesen...]