Alles bleibt Neu

Seit Anfang August ist das Traditionscafé Pammel in Höxter unter neuer Leitung. Mit Wieland Funk und Grit Weitz übernehmen zwei gelernte Konditormeister den Betrieb. In einer Zeit, in der immer mehr Handwerker-Betriebe wegen fehlender Nachfolge schließen müssen, wollen die beiden Konditoren ein Zeichen setzen. Sie erhalten das Café als Begegnungsstätte für Menschen und füllen es mit neuem Leben. Seit Jahren ist das Café Pammel eine Institution in … [Weiterlesen...]

Die beste westfälische Konditorei 2018: Jetzt wählen!

Westfalen - Wo schmeckt der Kaffee besonders aromatisch, ist Atmosphäre besonders stimmig und der Service besonders zuvorkommend? Die westfälischen Konditoren und Westfalium suchen die Westfälische Konditorei des Jahres 2018 – helfen Sie uns dabei und stimmen Sie mit ab! Im vergangenen Jahr war es "Café Twin" in Lippetal-Lippborg: Bei der Wahl zur "Westfälischen Konditorei des Jahres 2017" bekam das von Melanie Stratbücker und ihrem Bruder … [Weiterlesen...]

Die Westfälische Konditorei des Jahres 2017

11.201 Stimmen wurden abgegeben, 13 Konditoreien zwischen Herford und Haiger-Burbach waren nominiert. Jetzt ist entschieden, wo die Westfalen in diesem Jahr am liebsten zu Kaffee und Kuchen einkehren: Café Twin in Lippetal-Herzfeld ist die Westfälische Konditorei des Jahres 2017. Nuss-Pflaumen-Sahne-Torte, Zarenfrucht-Buttercrèmetorte mit Cointreau, oder Mozarttorte mit Nussböden, Weihnachtsgewürzen und Nougatcrème – bei Café Twin in Lippetal … [Weiterlesen...]

Die beste westfälische Konditorei 2017: Jetzt wählen!

Münster - Wieder einmal soll die Suche nach der Westfälischen Konditorei des Jahres den Blick dafür schärfen, was es an süßen Leckereien und Kaffeehauskultur in Westfalen zu entdecken gibt. Trüffel, Torten, hausgemachte Bruchschokolade, der Duft von frisch gebrühtem Kaffee - wer bei Café Telgmann in Werne, der "Westfälischen Konditorei des Jahres 2016", durch die Tür tritt, kann die Hektik des Alltags hinter sich lassen und eintauchen in ein … [Weiterlesen...]

Café Classique: Edelste Pralinen, feinste Torten

Westfalen – Fast zwei Jahrzehnte lang führte Konditormeister Ralf Ilgemann sein CAFÉ CLASSIQUE in der Skagerakstraße in Münster-Mauritz, nachdem er viele Jahre auf Wanderschaft gewesen war und als Pâtissier in Hamburg, München, Zürich und anderen Metropolen in der Sternegastronomie sein Handwerk vervollkommnet hatte. Doch hegte er den Traum, für sein Geschäft einen schöneren, größeren Ort zu finden, möglichst mit ansprechendem … [Weiterlesen...]

Die Westfälische Konditorei des Jahres

Westfalen - Auch in diesem Jahr haben die westfälischen Konditoren und das Regionalmagazin Westfalium die „Westfälische Konditorei des Jahres“ gesucht. Mehr als 3.200 Stimmen wurden online und per Stimmzettel von den Westfalium-Lesern und Konditorei-Gästen abgegeben, nun steht der Sieger fest: Die Café-Konditorei Telgmann in Werne gewann die Wahl mit großem Vorsprung. 1.191 Stimmen bekam Telgmann bei der Konditorei-Wahl, das sind überragende … [Weiterlesen...]

Die westfälische Konditorei des Jahres – jetzt abstimmen!

Westfalen – Nur noch wenige Tage, nämlich bis zum 3. Oktober, können Sie sich online an der Wahl zur besten westfälischen Konditorei des Jahres beteiligen. Wo werden Tortenträume wahr? Geben Sie jetzt ihre Stimme für Ihre Lieblingskonditorei ab und gewinnen einen von 55 interessanten Preisen: 1x Geschenkgutschein für den Westfalium-Shop im Wert von 50 Euro 2x Tortendekorationskurs im Café Telgmann in Werne 3x Gutschein für Kaffee und Kuchen … [Weiterlesen...]

Münster: Café Kleimann noch bis 31. März geöffnet

Westfalen – Das Traditions-Café Kleimann am Prinzipalmarkt in Münster hat noch bis zum 31. März geöffnet. Im Januar wurde bekannt, dass das Café im nunmehr 84. Jahr seit der Gründung 1934 schließen würde. „Leider hat sich unser Konzept der höchsten Qualität und Handarbeit nicht am Markt durchgesetzt“, lassen Birgitt und Bernd Kleimann, die als Geschwister in der dritten Generation das Familienunternehmens leiten, auf ihrer Website … [Weiterlesen...]