Viel Theater in und um Bochum

Westfalen – Am Schauspielhaus Bochum gibt es etwas auf die Ohren: Die Stammkneipe schließt nach 30 Jahren, die letzte Runde wird ausgeschenkt. Der Alkohol lockert die Zungen der Gäste, Anekdoten befördern Gespenster und gute Geister vergangener Tage hervor. Wo Worte allein nicht ausreichen, wird ein Lied angestimmt. Das Singspiel „Bochum“ von Lutz Hübner erzählt ein Stück Heimat anhand vieler erfolgreicher, aber auch fast vergessener Lieder des … [Weiterlesen...]